Lotus Teaser T131 Lotus
Erlkönig Lotus Evora-Nachfolger (Type 131)
Erlkönig Lotus Evora-Nachfolger (Type 131)
Erlkönig Lotus Evora-Nachfolger (Type 131)
Erlkönig Lotus Evora-Nachfolger (Type 131) 12 Bilder

Lotus: Exige, Elise, Evora weg, Typ 131 kommt

Neuer Lotus-Sportwagen Exige, Elise und Evora fallen weg, Typ 131 kommt

Der britische Sportwagenbauer Lotus startet 2021 mit einer komplett neuen Sportwagenfamilie rund um den Typ 131. Die Modelle Elise, Exige und Evora laufen zeitgleich aus. Premiere feiert der Typ 131 am 27. April 2021.

Bei Lotus nimmt unter der Führung des neues Eigentümers Geely die Zukunft jetzt richtig Fahrt auf. Wie die Briten bereits mitteilten, entfallen noch im Jahr 2021 die Baureihen Elise, Exige und Evora. Basis einer komplett neuen Modellfamilie wird der Typ 131. Einen ersten Erlkönig hatten wir bereits erwischt. Jetzt kündigt eine Im Netz durchgesickerte Einladung von Lotus die Premiere des Typ 131 für den 27. April 2021 an.

Der Sportwagenbauer Lotus hat bereits im Rahmen seiner Vision-80-Strategie 100 Millionen Pfund in die Modernisierung des Werks in Norfolk investiert und plant zudem die Einstellung von 250 neuen Mitarbeitern.

Lotus Evija - Type 130 - Hypercar
Politik & Wirtschaft

Lotus Typ 131 mit V6-Hybridantrieb

Details zum neuen Lotus Typ 131 wurden noch nicht kommuniziert. Der 131 wird aber über dem jetzt auslaufenden Evora platziert und nimmt damit quasi die Position ein, die der Lotus Esprit vor Jahren geräumt hat. Der Typ 131 wird aber kein neuer Esprit. Auf der Antriebsseite dürfte der neue Lotus 131 auf einen V6-Motor in Kombination mit einer Elektrifizierung setzen. Das Hybridsystem wird bei Lotus entwickelt.

Die Lotus Elise startete ihre Karriere im Jahr 1995 und führte das geklebte Aluminium-Chassis ein. Basierend auf dieser Technik schoben die Briten im Jahr 2000 die Exige nach. Die ultimative Ausbaustufe folgte 2008 mit dem Evora, mit dem Lotus auch bei den großen Sportwagen wieder mitspielen konnte. Auf der jetzt rund 25 Jahre alten Plattform konnte Lotus insgesamt rund 55.000 Fahrzeuge aller drei Modellreihen verkaufen.

Elise, Exige und Evora werden nur noch 2021 gefertigt. Für alle Modelle plant Lotus noch Sondereditionen. Als erstes neues Lotus-Modell kommt 2021 noch der elektrische Hypersportwagen Evija in einer limitierten Auflage.

Umfrage

2789 Mal abgestimmt
Lotus sieht seine Zukunft elektrisch. Was denken Sie?
Das ist genau der richtige Ansatz. Sportwagen und Elektrifizierung: Das passt.
Das ist der falsche Weg. In den Sportwagen gehört ein Verbrenner. Und wenn das nicht geht, sollte etwas anderes her als Batterie-Technik.

Fazit

Unter der Führung von Geely bricht Lotus in seine Sportwagenzukunft auf. Der Typ 131 soll als Modellfamilie kommen. Elise, Exige und Evora laufen aus.

Lotus
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über Lotus
Mehr zum Thema Sportwagen
MG Cyberster Concept
E-Auto
Caterham Elektroversion EV
E-Auto
GTO Engineering Squalo
Neuheiten
Mehr anzeigen