Maserati Alfieri Teaser Maserati

Maserati Alfieri ab 2020

Sport-Coupé mit V6-Turbomotoren

Maserati wird ab 2020 mit der Serienversion der Studie Alfieri einen neuen Sportwagen auf den Markt bringen. Das bestätigte jetzt Maserati-Boss Harald J. Wester.

Erstmals gezeigt wurde der Alfieri als Studie auf dem Genfer Autosalon 2014. Nach entsprechenden Publikumsreaktionen verkündete Konzern-Mutter Fiat dann bereits im Mai 2014 den Alfieri als Serienmodell 2017 bringen zu wollen. Der Alfieri bekäme ausschließlich Hinterradantrieb und aufgeladene V6-Motoren. Die Zeit verging, aber der Alfieri kam nicht.

Maserati Alfierie, Messe, Genf, 2014
Maserati Alfieri in Genf 2014
1:21 Min.

Im Zuge der Modernisierung des Maserati-Stammwerks in Modena bestätigte jetzt aber Maserati-CEO Wester, dass in der ersten Hälfte des Jahres 2020 auf den aktualisierten Produktionslinien im Werk Modena die ersten Vorserienfahrzeuge eines völlig neuen Modells vom Band laufen: ein charakteristischer Maserati Sportwagen – der Alfieri. Der soll zunächst als Coupé, dann aber zeitnah auch als Cabrio angeboten werden. Beim Antrieb wird neben den V6-Turbomotoren auch mit einem PHEV-Antrieb geplant, der den Alfieri dann zum Allradler macht. Die E-AWD-Variante soll über 300 km/h schnell sein, über Torque Vectoring verfügen und in knapp zwei Sekunden von Null auf 100 km/h spurten.

Maserati Alfieri EV Konzept
Maserati

Die Studie Maserati Alfieri wurde von einem 4,7-Liter-V8-Saugmotor mit 460 PS und einem maximalen Drehmoment von 520 Nm befeuert. Die Kraft leitet der Fahrer über eine 6-Gang-Automatik auf die Hinterräder. Verzögert wurde per blau eloxierten Brembo-Bremszangen, die sich in Carbon-Keramik-Bremsscheiben verbeißen.

Maserati Alfieri, Genfer Autosalon, Messe, 2014
Sportwagen Neuvorstellungen & Erlkönige Tesla Model S Tesla Model S Plaid auf dem Nürburgring Operation Ring-Rekord – nächste Runde

Tesla testet erneut sein optimiertes Model S - für den Nürburgring-Rekord.

Maserati
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über Maserati
Mehr zum Thema Sportwagen
VLN - Langstreckenmeisterschaft - 8. Rennen - Nürburgring - Nordschleife - 12.10.2019
Mehr Motorsport
10/2019, Subaru WRX STI S209
Neuheiten
10/2019, Bolwell Nagari
Neuheiten