Morgan Threewheeler Teaser Morgan
Morgan Threewheeler Teaser
Morgan Threewheeler Teaser
Morgan Threewheeler Teaser
Morgan Threewheeler Teaser 5 Bilder

Morgan 3 Wheeler: Das Dreirad darf weiterleben

Morgan 3 Wheeler Das Dreirad darf weiterleben

Ende 2021 läuft die Produktion des Morgan 3 Wheelers aus. Das bedeutet aber nicht das Ende für das skurrile Gefährt von der Insel. Die Briten arbeiten bereits an einer Neuauflage.

Bereits bei der Ankündigung der Edition P101, die das Ende der Produktion des aktuellen Morgan 3 Wheelers markiert, hatten die Briten angekündigt, dass das Dreirad in neuer Form weiterleben darf. Jetzt macht Morgan erste Angaben zur neuen Modellgeneration und garniert diese mit ersten Werkserlkönigbildern.

Dreizylinder von Ford

Der Morgan 3 Wheeler wird zurückkehren und er bleibt auch in der Neuauflage seinen Grundprinzipien treu, verspricht Morgan in seiner Ankündigung. Natürlich wird der 3 Wheeler zeitgemäß modernisiert und an aktuelle Bestimmungen angepasst, was sich auch auf sein Erscheinungsbild auswirkt. Soweit es die ersten Bilder erkennen lassen, bleibt es zwar beim Motor vorn, der sitzt aber nicht mehr vor der Haube sondern verdeckt darunter. Hinter der zu erwartenden Kühlerfront steckt dann ein frei saugender Dreizylinder-Benziner von Ford, bestätigt Morgan. Der könnte aus dem Ford Fiesta stammen, wo der 1.084 cm³ große Motor 75 PS und 105 Nm leistet. Alternativ wäre auch eine Version des Einliter-Dreizylinders denkbar, dem der Turbo genommen wird.

Morgan Threewheeler Teaser
Morgan
Der Motor sitzt künftig unter und nicht mehr vor der Haube.

Weiter sichtbar bleiben den vorderen Radaufhängungen sowie die Technik der Lenkung. Auch die Rundscheinwerfer sitzen wieder zwischen den schmalen Vorderrädern und der Haube. Seine Abgase führt der Dreizylinder innen an der Zigarrenförmigen Karosserie mit zwei Sitzplätzen entlang ans Heck. Ein Verdeck ist auch in Zukunft nicht vorgesehen.

Wann der neue 3 Wheeler kommen soll, wollte Morgan noch nicht kommunizieren. Und auch der Namen 3 Wheeler scheint nicht in Stein gemeiselt zu sein.

Fazit

Morgan lässt seinen 3 Wheeler weiterleben. Jetzt haben die Briten eine neue Generation des skurrilen Zweisitzers angekündigt. Und die kommt ausschließlich mit einem Verbrenner aus dem Hause Ford.

Morgan
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über Morgan