Porsche 988 Mittelmotor Concept Invisive Design

Porsche 988 Vision

Neuer Mittelmotor-Sportwagen?

Nur eine Mittelmotor-Baureihe im Portfolio ist doch ein wenig einsam, oder? Wäre zu schön, wenn sich dieser 988 Vision zu Cayman und Boxster gesellt.

Porsche Carrera GT und 918 Spyder könnten dringend einen Nachfolger gebrauchen, so viel steht fest. Nur wie könnte der aussehen? Invisive Design hat sich da mal was überlegt und es auf den Namen 988 getauft. Und es ist wunderschön geworden. Ein bisschen McLaren kann man in dem Entwurf erkennen, und doch wurde die Designsprache der Zuffenhausener sehr präzise getroffen.

Ein besonderer Hingucker sind die spektakulär gezeichneten Scheinwerfer an der Front, die bekannte Leuchten des Sportwagen-Herstellers paraphrasieren. Auch am Heck wurde das durchgehende Lichtband zwar aufgegriffen, aber dann mit einzelnen feineren Linien neu interpretiert. In der Mitte des Hecks strahlt ein illuminierter Markenschriftzug zwischen zwei kräftigen Schultern.

Porsche 988 Mittelmotor Concept
Invisive Design
Symphonie aus Karbon: Invisive Design interpretiert Zuffenhausener Sportwagen und trifft die Designsprache doch sehr genau.

Front mit Taycan-Anleihen

Traditionelle Außenspiegel finden sich am Porsche 988 Vision nicht. Stattdessen verpasst Invisive Design dem Mittelmotor-Sportwagen schlanke Kameras direkt hinter den vorderen Radhäusern. Die Gestaltung der Front erinnert mit den seitlich geschwungenen Klüften ein wenig an den Taycan und wirkt vielleicht gerade deshalb besonders realistisch.

Umfrage

Sollte der 988 Vision in Serie gehen?
684 Mal abgestimmt
Porsche 988 Mittelmotor Concept
Unbedingt!
Porsche Taycan Technik Erprobung Workshop
Ne, lass mal..

Wo würde man nun den Preis eines solchen Autos ansetzen? Abgesehen von der 718-Baureihe sind die Fahrzeuge mit MIttelmotor eher im oberen Preissegment angesiedelt. Rund 768.000 Euro betrug der Grundpreis des 918 Spyder, der sich mit dem berühmten Weissach-Paket (71.400 Euro) in noch schwindelerregendere Höhen treiben ließ. Der Carrera GT war, verglichen mit dem Hybrid-Sportwagen, ein Schnäppchen. Startgebot: 452.690 Euro. Im Preis inklusive: Ein sensationeller V10-Motor mit einzigartigem Klang. Mittlerweile knabbern gebrauchte Exemplare allerdings schon an der Millionen-Grenze und unter 550.000 Euro ist kaum einer der auf 1.500 Stück limitierten Supersportwagen zu bekommen.

Porsche 988 Vision Mittelmotor Concept
Invisive Design
Jedes gute Outfit braucht die passenden Schuhe - und dieser 988 Vision hat sich mal richtig in Schale geworfen.

Deshalb ist es ja fast schon Pflichtprogramm, jetzt ein Auto nachzulegen, das sich auch einem breiteren Kundenstamm eröffnet. Vielleicht mal was für weniger als 100.000 Euro? Naja, die Chancen stehen nicht zum Besten. Sowohl dafür, dass es dieses Auto in die reale Welt schaffen wird, als auch für einen erschwinglichen Einstiegspreis, wenn dem doch so wäre. Aber man wird ja noch träumen dürfen.

Fazit

Das ist Material für eine Poster-Wand im Kinderzimmer. Exklusive Mittelmotor-Sportwagen aus Zuffenhausen verfügten schon immer über eine ganz eigene Faszination. Deshalb nochmals der Appell nach Stuttgart: Bitte genau so bauen!

Sportwagen Neuvorstellungen & Erlkönige Porsche E-Macan Porsche-Neuheiten bis 2025 E-Macan, 918-Nachfolger und 935

Der neue Modellfahrplan bis 2025 von Porsche mit allen Highlights.

Mehr zum Thema Sportwagen
Rennfahrerschule, Aston Martin
Mehr Motorsport
Tesla Model S Nordschleifenrekordversuch
E-Auto
09/2019, ATS Corsa RR Turbo
Mehr Motorsport