Renault Trafic Modellpflege 2019 Renault

Sie haben das Limit frei verfügbarer Artikel für diesen Monat erreicht.

Registrieren und kostenlos weiterlesen

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Renault Trafic: Neue Motoren und neue Optik

Renault Trafic Neue Motoren und neue Optik

Renault spendiert seinem Transporter Trafic eine Modellpflege. Der Franzose erhält dabei ein überarbeitetes Außendesign, eine neu gestaltete Kabine sowie abgasärmere Motoren.

Den optischen Auftritt des aktualisierten Renault Trafic prägen der überarbeitete Kühlergrill mit Chromeinfassung und Chromspangen je nach Ausstattung sowie die c-förmigen, in die Hauptscheinwerfer integrierten Tagfahrlichter. Als weiteres Novum sind für den Trafic Voll-LED-Scheinwerfer verfügbar.

Im Zuge der Modellpflege präsentiert sich auch der Innenraum des Transporters im überarbeiteten Design. Die Sitzbezüge erhalten ein neues Design und sollen widerstandsfähiger sein. Neu geformt wurden die Schaltknäufe für alle Getriebearten. Dazu gibt es Mattchrom-Akzente an den Luftaustrittsdüsen, der Umrandung der Mittelkonsole und dem Bedienfeld der Klimaanlage.

Drei neue Zweiliter-Vierzylinder

Neben dem bisherigen 1,6-Liter-Turbodiesel-Aggregat mit 95 PS stehen für den Trafic drei neue 2,0-Liter-Turbodieselmotoren mit 120 PS, 145 PS und 170 PS zur Wahl. Die neuen Motoren bieten bis zu 25 PS mehr Leistung und 40 Nm mehr Drehmoment als die Vorgängeraggregate mit 1,6 Liter Hubraum. Gleichzeitig soll der Verbrauch gesenkt worden sein. Die Zweiliter-Motoren setzen auf einen SCR-Kat zur Abgasreinigung und erfüllen so die Abgasnorm Euro 6d-Temp.

Der Trafic ist in zwei Radständen von 3,1 und 3,5 Metern sowie in zwei Längen von 5,0 und 5,4 Metern erhältlich. Zur Basis-Laderaumhöhe von 1,4 Metern steht darüber hinaus die Hochdachausführung mit 1,9 Meter hohem Frachtraum zur Verfügung. Das Laderaumvolumen beträgt im Kastenwagen zwischen 5,2 und 8,6 Kubikmeter. Zudem ist der Trafic als Nutzfahrzeug mit Doppelkabine und Plattformfahrgestell sowie in den Pkw-Varianten Combi und SpaceClass zu haben.

Preise für den neuen Renault Trafic nennen die Franzosen noch nicht.

Renault Trafic Modellpflege 2019
Renault
Renault Trafic Modellpflege 2019 Renault Trafic Modellpflege 2019 Renault Trafic Modellpflege 2019 Renault Trafic Modellpflege 2019 6 Bilder
Zur Startseite
Nutzfahrzeuge Neuvorstellungen & Erlkönige Brennstoffzellen-Lkw Mercedes-Benz GenH2 Truck Mercedes GenH2 Truck Brennstoffzellen-Lkw In Zukunft fahren alle Daimler-Lkw elektrisch

Mercedes präsentiert einen neuen Schwerlast-Lkw mit Brennstoffzelle.

Renault Trafic
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Renault Trafic
Mehr zum Thema Baumaschinen und Nutzfahrzeuge
MCS LKW Schnellladen Aufmacher
Nutzfahrzeuge
Moove-Podcast_EP84_Artikelteaser_Dirk-Graszt-und-Dirk-Lehgmann_Clean-Logistics_Wasserstoff-LKW-H2
Moove
03/2021, ELMS Urban Delivery
Politik & Wirtschaft
Mehr anzeigen