G-Klasse in der Wand Russland Foto: fb (Mercedes-Maybach Fans)

Mercedes G-Klasse vs. Wand

Unterdessen in Russland

Wer mit dem Kopf durch die Wand will, braucht wohl eine Mercedes G-Klasse, wie uns eindeutige Aufnahmen aus Russland bestätigen. Und ja, das Mauerwerk verliert diesen Kampf.

Kennen Sie das Spiel „Higgen“, das man in Süddeutschland zur Osterzeit schon vor mehr als 175 Jahren gespielt hat? Nein? Also, hier eine kurze Erklärung: Nach dem Gottesdienst am Ostersonntag versammelten sich Kinder und Jugendliche auf dem Marktplatz. Im Gepäck sämtliche Ostereier, die ihnen der Hase gebracht hat. Im Duell wurden dann die Eier aufeinander geschlagen. Derjenige, dessen Osterei heil geblieben ist, durfte dann das angeknackste Ei einstecken.

Mercedes G-Klasse aus Stahl

Warum erzählen wir Ihnen das? Nun, in Russland wird dieses Spiel offenbar in einer Abwandlung gespielt. Statt Eier kommen allerdings eine Mercedes G-Klasse und eine gefließte Wand zum Einsatz. Wie das Bild unten zeigt, kann der G 500 das Spiel für sich entscheiden. Fraglich ist nur, ob der Fahrer durch seinen beherzten Vorstoß das Haus nun auch a) gewonnen hat und b) wenn ja, überhaupt noch haben will. Denn bei aller Fertigungskunst der Schwaben, kann so eine Kollision nicht als Loblied auf den zuständigen Bauherren interpretiert werden.

Mercedes G-Klasse G 500 Russland Wand
Eindrucksvoll wurde die Wand vom Mercedes zerlegt. Und der hat nicht mal einen Kratzer.
Foto: fb (Mercedes-Maybach Fans)

Trotzdem irre. Schaut man sich das Foto an, so hat die G-Klasse nicht mal einen Kratzer. Also noch nicht mal der Lack (!) hat einen Kratzer. Entweder handelt es sich hier um einen Nachbau des Geländewagens aus geschwärztem Stahl, oder um die lumpigste Wand aller Zeiten. Wir können den Vorfall aber auch verwenden, um mit Jeremy Clarksons Worten den Unterschied zwischen PS und Newtonmeter zu erklären. Die Anzahl von PS beschreibt, wie hart und schnell man auf die Wand klatscht. Die Anzahl von Newtonmeter beschreibt, wie weit man sie wegschiebt. Der Mercedes G 500 hat 610 Newtonmeter und 422 PS. Nur zur Info.

Wenn Sie dem solide gebauten Wagen nun ein bisschen huldigen möchten, dann klicken Sie sich einfach durch unsere Bildergalerie.

Mercedes G 500: Geländewagen mit V8-Biturbo

Mercedes-Benz G 500 Exterieur
1/19 Geländewagen, Legende oder doch ein Legendenwagen? Seit diesem Jahr und damit 39 Jahre nach Markteinführung der ersten G-Klasse rollt die Neuauflage des Offroad-Klassikers durch´s Gelände. Wieviel "G" noch in dem Neuen steckt zeigt dieser Test. Foto:
Mercedes-Benz G 500 Exterieur Mercedes-Benz G 500 Exterieur Mercedes-Benz G 500 Exterieur Mercedes-Benz G 500 Exterieur Mercedes-Benz G 500 Exterieur Mercedes-Benz G 500 Interieur Mercedes-Benz G 500 Interieur Mercedes-Benz G 500 Interieur Mercedes-Benz G 500 Interieur Mercedes-Benz G 500 Interieur Mercedes-Benz G 500 Interieur Mercedes-Benz G 500 Interieur Mercedes-Benz G 500 Kofferraum Mercedes-Benz G 500 Motor Mercedes-Benz G 500 Exterieur Mercedes-Benz G 500 Exterieur Mercedes-Benz G 500 Exterieur Mercedes-Benz G 500 Exterieur Mercedes-Benz G 500 Exterieur
Zur Startseite
Mercedes G-Klasse
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Mercedes G-Klasse
Mehr zum Thema Geländewagen
04/2019, Arkonik Land Rover Defender Drogo D110
Tuning
04/2012, Mercedes G-Klasse
Mehr Oldtimer
02/2019, Wald International Suzuki Jimny Black Bison Edition
Tuning