VW Touareg Sondermodell One Million VW

VW Touareg One Million

Sondermodell zum Produktionsjubiläum

Volkswagen feiert eine Million produzierte Touareg mit dem Sondermodell One Million. Das Jubiläumsmodell besticht durch seine exklusive Ausstattung.

Seit 2002 hat VW mit dem Touareg ein großes SUV-Modell im Portfolio. Jetzt ist im Werk in Bratislava (Slowakei) das einmillionste Exemplar vom Band gelaufen. VW feiert das mit dem Sondermodell One Million, das ab sofort das Touareg-Angebot ergänzt.

Kennzeichnend für das Sondermodell sind die optionale Lackierung in „Sechura Beige“ sowie zwei neue Felgentypen mit 20 oder 21 Zoll Durchmesser. Dazu gibt es abgedunkelte Rückleuchten, Einstiegsleisten mit dem Schriftzug „One Million“ sowie eine Sondermodell-Plakette auf der B-Säule. Radlaufverbreiterungen und der Diffusor sind zusätzlich in „Black Glossy“ lackiert.

VW Touareg Sondermodell One Million
VW

Den Innnenraum wertet eine Lederausstattung mit rautengesteppten Oberflächen und Kontrastnähten in Kombination mit den neuen Zierleisten „Silver Wave“ auf. Als Serienfeature ist im Sondermodell One Million das voll digitalisierte Innovision-Cockpit an Bord.

Die Preise für das Touareg Sondermodell „One Million“ starten ab 80.880 Euro in Kombination mit dem 286 PS starken V6 TDI-Aggregat.

SUV Neuvorstellungen & Erlkönige 02/2020, VW Atlas Facelift Modelljahr 2021 VW ID Ruggdzz (2023) Elektro-SUV contra BMW iX3 und Mercedes EQB

VW wird 2023 einen kompakten Allrad-E-SUV auf den Markt bringen.

VW Touareg
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über VW Touareg