20 Jahre Kompakt-SUV

Am Anfang stand der Toyota RAV4

Toyota RAV4 Foto: Toyota 22 Bilder

Lange Zeit fuhren Geländewagen auf der Straße träge und unhandlich. Erst der Toyota RAV4 legte mehr Wert auf beste Straßen- statt Geländetauglichkeit und begründete damit das heute sehr erfolgreiche SUV-Segment in der Kompaktklasse.

Powered by

1994 brachte Toyota den ersten RAV4 an den Start. Mit 3,70 Metern Länge kommt der zweitürige RAV4 bei der Markteinführung kompakt daher. Auf den geländewagentypischen Leiterrahmen wird verzichtet, stattdessen kommt eine selbsttragende Karosserie zum Einsatz. 128 PS leistet die einzige Motorvariante im 1.250 kg leichten Allradler. Der Japaner sollte den SUV-Boom in der Kompaktklasse einläuten.

Kompletten Artikel kaufen
Diese Autos haben die Welt verändert 20 Jahre Toyota RAV4
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 2 Seiten)
1,49 €
Jetzt kaufen

VW stieg erst 2007 ins Erfolgssegment ein

Honda sprang 1996 mit dem ersten CR-V auf diesen erfolgszug auf, Land Rover folgte 1997 mit dem ersten Freelander. Ab 2006 setzte Nissan in der Kompaktklasse auf den Qashqai und legte damit den Grundstein für eine Erfolgsgeschichte, die bis heute anhält. Erst 2007 entschloss man sich auch bei VW ins Kompakt-SUV-Segment einzusteigen. Der Tiguan kam, sah und siegte und dominiert hierzulande auch heute noch den Markt.

BMW verzichtete beim 1er auf einen Kombi und brachte stattdessen 2009 den X1. Den günstigsten SUV auf dem Markt stellt seit 2010 Dacia mit dem Duster. Das jüngste Kapitel der Kompakt-SUV-Erfolgsgeschichte schreibt derzeit der Mercedes GLA auf A-Klasse-Plattform.

In der Fotoshow entführen wir Sie in 20 Jahre Kompakt-SUV-Geschichte.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Sandvik Autonomer Bagger Sandvik LH514 Scherben nach autonomer Baggerfahrt
Beliebte Artikel 05/2014 Toyota RAV4 Griechenlandtour Toyota RAV4-Jubiläum Auf den Spuren der WRC Toyota RAV4 2.2 D-4D AWD Life, Seitenansichrt Toyota RAV4 2.2 D-4D AWD Life Ziemlich groß geworden
Anzeige
Sportwagen Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018