auto motor und sport Logo
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Abarth 124 GT (2018)

Roadster erhält Carbon-Hardtop

Abarth 124 GT Foto: Abarth

Auf dem Genfer Autosalon präsentiert Fiats Power-Marke Abarth den 124 GT. Das Modell in einer exklusiven grauen Lackierung erhält neben dem bekannten Stoffverdeck noch ein leichtes Carbon-Hardtop.

01.03.2018 Holger Wittich

Neben diesem festen Dach bietet der 124 GT diverse exklusive Ausstattungsdetails. So rollt das Modell auf 17 Zoll großen OT Utra-Leichtmetallfelgen, die gegenüber den Standard-Rädern drei Kilogramm leichter ausfallen und dem Roadster einen sportlichen Auftritt geben.

Abarth 124 GT erhält 16-Kilo-Dach

Des Weiteren hat Abarth dem 124 GT Spiegelkappen in einem speziellen „Waffen-Grau“ verpasst, die passend zur Frontschürze und zum Dach ausgelegt sind. Ebenfalls verfügt der 124 GT über eine teilweise mattschwarz lackierte Motorhaube. Sie soll, wie beim klassischen Abarth 124 Rally, den Fahrer vor Sonnenblendung schützen. Außerdem kann der Kunde den 124 GT auch mit einem Heckspoiler in Carbon ordern, die Spiegelkappen werden ebenfalls in Carbon oder in Rot angeboten.

Mazda MX-5 RF - Targa - Fahrbericht Neuer Mazda MX-5 RF im Fahrbericht Was kann der Roadster als Targa?

Das Hardtop wiegt nach Angaben des Herstellers 16 Kilogramm, soll zur Steifigkeit der Karosserie beitragen und bietet eine elektrisch beheizbare große Heckscheibe. Wie schon der Abarth 124 Spider Turismo wird auch der GT von dem 170 PS starken Benziner angetrieben. Das Vierzylinder-Aggregat liefert 250 Nm Drehmoment und beschleunigt, wie der Roadster, in 6,8 Sekunden von Null auf 100 km/h. Für den Kraftschluss zeichnet ein Sechsgangschaltgetriebe oder wahlweise eine Sechsstufenautomatik verantwortlich. Der Abarth 124 Spider Turismo kostet in Deutschland ab 37.500 Euro und dürfte mit dem Carbon-Dach als GT durchaus die 40.000 Euro-Marke knacken.

Übrigens, der baugleiche Mazda MX-5 ist als MX-5 RF mit einem elektrischen Dachelement im Angebot.

Anzeige
11/2015 Fiat 124 Spider leaked Fiat ab 116 € im Monat Sixt Neuwagen: Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Neuester Kommentar

Ok kein Sportwagen - aber mit dem Polo GTI bekomme ich 200 PS fuer Knapp 25,000 Euro. Noch Fragen?

henry 1. März 2018, 21:05 Uhr
Neues Heft
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden