AI Design MLS

Luxus-Kutsche

Foto: Foto: AI Design 12 Bilder

Es gibt Autos, in denen man sich lieber fahren lässt. Das "Mobile Living Space Vehicle" der New Yorker Firma AI Design gehört dazu. Es bietet den Luxus des heimischen Wohnzimmers auf vier Rädern.

Basis des Luxus-Liners ist der Transporter Chevrolet Express, der von einem Sechsliter-V8 mit Allradantrieb angetrieben wird und im Fondbereich mit allen erdenklichen Luxus-Beigaben gespickt ist. Der Zustieg erfolgt über elektrische, gegenläufig öffnende Seitentüren. Durch den Einbau eines aerodynamischen Fiberglasdaches wurde die Kopffreiheit um 30 Zentimeter erhöht. In das Dach integriert ist zudem eine Fernseh-Satelliten-Antenne, dessen Bild man auf einem LCD-TV-Gerät mit 80 Zentimeter Bildschirmdiagonale empfangen kann.

Die Polstermöbel - ein längs eingebautes Sofa nebst Rücksitzbank mit ausklappbaren Fußteilen - locken mit handbezogenem Leder. Daneben steht ein Weinkühlschrank bereit und eine zentrale Bedientafel, von der aus nicht nur die Beleuchtung, sondern auch die Audio- und Video-Anlage gesteuert werden kann. Den Platz in der Mitte nimmt ein Parkett-Fußboden ein, in den per Laser das Firmenlogo eingraviert wurde.

Optisch wartet der MLS mit in Wagenfarbe lackierten Stoßfängern, Außenspiegeln und Türgriffen auf. Ein Blickfang sind seine großen Chromfelgen, hinter denen rot lackierte Brembo-Bremssättel aufblitzen. Der Preis für das Luxus-Fahrzeug ist nicht bekannt.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Volvo Slippery Road Alert Volvo Hazard Light Alert und Slippery Road Alert Sicherheitssysteme serienmäßig und nachrüstbar Carsten Breitfeld Byton-Vorstandsvorsitzender Carsten Breitfeld geht Chinesisches Elektroauto-Start-up verliert Mitgründer
SUV Erster Check Mercedes GLS Erster Check Mercedes GLS 2019 Mercedes Maximus Hozon U Elektro-SUV China Erster Check Hozon U Schafft es Chinas E-SUV zu uns?
Mittelklasse VW Passat Variant, Gebrauchtwagen-Check, asv2317 VW Passat Variant im Gebrauchtwagen-Check Auch als Gebrauchtwagen ein Publikumsliebling? Toyota Camry Hybrid (2019) Toyota Camry Hybrid (2019) Mittelklasse-Hybrid ab 39.990 Euro
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken