Alfa 8C Spider

Im Durchschnitt teurer

Foto: alfa Romeo 3 Bilder

Lediglich 500 Exemplare wird es von dem Alfa 8C Spider geben, 116 Modell kommen zum Grundpreis von 211.284,50 Euro auf den deutschen Markt.

Doch bei diesem Preis bleibt es zumeist nicht. Nach Angaben von Alfa Romeo beträgt der durchschnittliche Grundpreis der bestellten Alfa 8C Spider rund 230.000 Euro.

Zu diesem Mehrpreis leisten sich die Kunden diverse Sonderausstattungen wie das Vintage-Paket mit Lederverkleidungen im Innenraum und Alu-Fußstütze. Ebenfalls viel geordert wird das Sportpaket mit Karbon-Finish im Innenraum und Überrollbügel. Neben einem Soundsystem können die Kunden unter anderem noch ein maßgeschneidertes Kofferset ordern oder die gewichtsreduzierte Titan-Doppelspeichen-Felge „Racing“ bestellen.

In Sachen Lackierung steht „Competizione Rot“ ganz oben in der Gunst der Kunden, mehr als ein Drittel entscheiden sich für „Madreperla Weiß“. Übrigens: Wer seinen Alfa Romeo 8C Spider im „Centro Sperimentale“, an der konzerneigenen Teststrecke im italienischen Balocco abholt, erhält auf Wunsch ein Fahrertraining auf seinem 450 PS starken 8C Spider.

Neues Heft
Top Aktuell Audi e-tron GT Audi e-Tron GT (2020) Mit dem Taycan-Klon durch L.A.
Beliebte Artikel Alfa 8C Neuer Alfa 8C (2021) Supersportler mit über 700 PS kehrt zurück Alfa 8C Spider 116 für Deutschland
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019
Allrad Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker