Alfa Mito

Die Motoren

Foto: Alfa Romeo 11 Bilder

Wenn der neue kleine Alfa, der Mito, ab September bei den Händlern steht, können Kunden zunächst unter drei Motoren wählen. Neben zwei Benzinern steht auch ein Diesel zur Wahl.

Basistriebwerk wird ein 1,4-Liter-Benziner mit 78 PS und 125 Nm Drehmoment sein. Damit soll der Mito in 12,3 Sekunden von Null auf 100 km/h beschleunigen und eine Höchstgeschwindigkeit von 176 km/h erreichen können. Den Durchschnittsverbrauch gibt Alfa mit 5,8 Liter auf 100 Kilometer an.

Sportlichere Fahrleistungen bietet der 1,4-Liter mit Turboaufladung. Hier stehen 155 PS und 230 Nm parat. Genug um den Standardsprint in 8,1 Sekunden zu absolvieren und eine Höchstgeschwindigkeit von 217 km/h zu ermöglichen. Der Turbo soll im Mittel 7,0 Liter Sprit konsumieren.

Nur ein Diesel im Angebot

Sparsamer kommt der Selbstzünder daher. Der 1,6-Liter-Turbodiesel bringt es auf 120 PS und 320 Nm. Der Durchschnittsverbrauch soll bei 4,75 Liter liegen, die Spurtzeit bei 9,8 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit bei 194 km/h. Später soll noch der bekannte aufgeladene 1,3-Liter-Diesel mit 90 PS das Motorenprogramm ergänzen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Mazda CX-5 D 175 AWD, Exterieur Alle Mazda-Modelle mit Euro 6d-Temp Nur eine Baureihe fehlt
Beliebte Artikel Alfa Chef de Meo SUV-Einstieg 2010 Alfa Romeo Brera & Spider Edition in Weiß
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018