Alfa Romeo 4C Spider Concept Newspress
Alfa Romeo 4C Spider Concept
Alfa Romeo 4C Spider Concept
Alfa Romeo 4C Spider Concept
Alfa Romeo 4C Spider Concept 6 Bilder

Alfa Romeo auf dem Autosalon Paris

Giulietta Sprint und 4C Spider

Alfa Romeo zeigt auf dem Pariser Autosalon eine Sprint-Version der Giulietta, den Mito als Junior und ein weiteres Mal den Sportler 4C als Spider.

Mit dem Alfa Romeo Giulietta Sprint bringen die Italiener einen alten Namen zurück. Der neue Sprint bietet unter anderem 17-Zoll-Leichtmetallräder im Fünf-Loch-Design, eine Sport-Heckschürze, vergrößerte Endrohre der Abgasanlage sowie Karosseriedetails in glänzendem Anthrazit. Im Innenraum bietet das Sprint-Modell unter anderem neu gestaltete Sitzbezüge in Stoff und Alcantara mit roten Kontrastnähten und Sprint Logo an den Kopfstützen sowie Verkleidungen in Kohlefaser-Optik.

Triebwerksseitig steht für den Alfa Romeo Giulietta Sprint auch der neue 1,4-Liter-Turbobenziner mit 150 PS zur Verfügung. Dieser ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h und einen Null-auf-100-Sprint in 8,2 Sekunden. Der Durchschnittsverbrauch soll bei 5,6 Liter pro 100 Kilometer liegen. Daneben ist der Sprint auch mit weiteren Motoren zu haben.

Als weiteres Exponat zeigen die Italiener erneut den Alfa Romeo 4c in der Spiderversion, die ab 2015 in den Handel kommen soll. Abgerundet wird der Auftritt auf dem Pariser Autosalon durch eine neue Junior-Version des Mito, die als neues Einstiegsmodell fungieren soll.

Verkehr Verkehr Alfa Roemo Giulietta Neue Alfa Romeo-Ausstattung QV-Line für Mito und Giulietta

Alfa Romeo hat jetzt mit der QV-Line besonders sportlich ausgerichtete...

Alfa Romeo 4C
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Alfa Romeo 4C
Mehr zum Thema Autosalon Paris
Infiniti Project Black S (2018) Paris Auto Show
E-Auto
Porsche Classic UK
Mehr Oldtimer
10/2018; Lexus RC Facelift auf dem Pariser Autosalon 2018
Verkehr