Alfa Romeo
8 Bilder

Alfa Romeo Spider und Brera

Sondermodell "Italia Independent” im Handel

Alfa Romeo legt jetzt von den Modellen Spider und Brera die Sonderserien "Italia Independent" auf. Konzipiert wurden die Sondermodelle in Zusammenarbeit mit dem gleichnamigen Modelabel, das vom Agnelli-Enkel Lapo Elkan geführt wird.

Die weltweit auf 900 Exemplare limitierten Sondeserien werden ausschließlich im Farbton Titan matt angeboten. Neben dem Mattlack für Karosserie und die 18 Zoll-Leichtmetallfelgen sind es Details wie ein massiver Aluminium-Tankverschluss und die Brembo-Bremsanlage mit rot lackierten Bremssätteln, die das Exterieur von Alfa Romeo Brera und Alfa Romeo Spider zusätzlich schärfen.

Die Preise starten bei knapp 30.000 Euro

Im Innenraum bestehen die Applikationen am Lederlenkrad aus Carbon. Kupplungs-, Brems- und Gaspedal sowie die Fahrer-Fußstütze werden aus Aluminium gefertigt. Das Rot der Nähte im Sportlenkrad beider Modelle bildet den Kontrast zum schwarzen Leder. Ein spezielles Design kennzeichnet auch die Ziffernblätter der Instrumente.

Zur erweiterten Ausstattung beider Modelle zählen unter anderem ein Tempomat, Einstiegsleisten mit Edelstahleinsatz, Zwei-Zo­nen-Klimaautomatik, eine Mittelarmlehne mit klimatisiertem Staufach, Parksensoren hinten, eine Audioanlage mit CD-Player, Multifunktionstasten im Lenkrad, elektrische Sitzlehnenverstellung, bis zu sieben Airbags, Follow-Me-Home-Funktion der Scheinwerfer sowie ein elektronisches Stabilitätsprogramm.

Die Preise für den Alfa Romeo Brera Italia Independent  starten bei 29.700 Euro für die 185 PS starke Version 2.2 JTS 16V. der Alfa Romeo Spider ist als Basismotor mit dem 200 Ps starken 1.8 TBi ausgerüstet und kostet ab 33.950 Euro.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr Alfa Romeo Mito Alfa Romeo Mito 1.3 JTDM 16V Überarbeiteter Einstiegs-Diesel für den Mito

Alfa Romeo hat den Einstiegs-Diesel für den Kleinwagen Mito überarbeitet...

Alfa Romeo Spider
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Alfa Romeo Spider