Alpina D3 Touring

Platz- Angebot

Foto: Alpina 3 Bilder

Eine Hochleistungsversion des BMW 320d hat Veredler Alpina bereits zur IAA 2005 aufgelegt, jetzt folgt als Premiere auf dem Auto Salon in Genf der Touring auf gleicher Basis.

Wie schon in der Limousine erhält der Zweiliter-Vierzylinder-Diesel einen größeren Turbolader, eine modifizierte Einspritzanlage und eine optimierte Ladeluftkühlung. Ergebnis sind 200 Partikelfilter gereinigte PS und ein maximales Drehmoment von 410 Nm. Genug um den D3 in 7,7 Sekunden von Null auf 100 km/h zu beschleunigen. Die Höchstgeschwindigkeit des Kombis soll bei 234 km/h, der Durchschnittsverbrauch bei 6,0 Liter auf 100 Kilometer liegen.

Weitere Modifikationen betreffen ein neu abgestimmtes Fahrwerk sowie 18 Zoll-Leichtmetallfelgen mit Reifen der Dimension 225/40 vorn und 255/35 hinten. Optional kann der D3 auch mit 19 Zöllern bestückt werden. Ein Front- und Heckspoiler sorgen für eine verbesserte Aerodynamik und die typische Alpina-Optik.

Im Basispreis von 37.650 Euro sind unter anderem eine Edelholzausstattung, Instrumente im Alpina-Look, ein Bordcomputer, ein Lederlenkrad sowie Front- und Seitenairbags enthalten.

Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Haas F1 VF-19 - Formel 1 - 2019 Formel-1-Autos 2019 Neue Technik, neue Optik 04/2012, Mercedes G-Klasse Mercedes G-Klasse Historie 40 Jahre Mercedes G
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen TTP Tuning Porsche Cayman GT4 Fahrbericht Sportscars & Tuning Umbruch in der Tuning-Branche Tuner in der WLTP-Falle Puritalia Berlinetta Puritalia Berlinetta Sport-Coupé mit 965-Hybrid-PS
SUV Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar Land Rover Discovery SVX IAA 2017 Land Rover Discovery SVX Ende vor Anfang
Oldtimer & Youngtimer 04/2012, Mercedes G-Klasse Mercedes G-Klasse Historie 40 Jahre Mercedes G Lamborghini Miura SV Polo Storico Jean Todt (2019) Lamborghini Miura SV Polo Storico Jean Todts neuer alter Lamborghini