6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

America's Cup

Porsche geht segeln

Foto: Porsche

Die Beratungstochter des Autobauers Porsche, die Porsche Consulting, wird Partner von Team Germany beim America’s Cup 2009.

19.09.2007

Als Management- und Technologiepartner übernimmt die Beratungsgesellschaft die Verantwortung für den gesamten Entstehungsprozess der deutschen Boote für den America’s Cup 2009. In enger Zusammenarbeit mit dem Teamchef der Deutschen Challenge, Jochen Schümann, wird Porsche Consulting die Lieferanten und den Bootsbauer für "Team Germany" koordinieren und für die permanente Verbesserung der beiden Boote sorgen.

Für diese Aufgabe stellt die Beratungsgesellschaft des Stuttgarter Sportwagenherstellers Spezialisten bereit, die schon bisher bei der Prozesssteuerung im Flugzeugbau und bei maritimen Produkten Erfahrungen sammeln konnten.

Die Gesamtverantwortung für das Sponsoring-Projekt liegt bei der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Presse von Porsche. Auch die Kosten für diesen Einsatz trägt der Stuttgarter Sportwagenhersteller.

Auch Audi ist dabei

Mit von der Segelpartie ist auch Audi, die das Hauptsegel des Team Germany mit ihrem Sponsor-Logo und den Spinnacker mit den vier Ringen belegen werden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Neues Heft auto motor und sport, Ausgabe 22/2017, Heftvorschau
Heft 22 / 2017 12. Oktober 2017 202 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden