Anzeige

H&R Sportfedern für den Grand Cherokee SRT8

H&R Jeep Grand Cherokee Foto: H&R 3 Bilder

Respekteinflößend rollt die Hochleistungsversion des Jeep Grand Cherokee daher. In der SRT 8 Version stellt ein V8 mit 6,4 Liter Hubraum stattliche 468 PS bereit, mit denen sich der Jeep in genau fünf Sekunden auf Tempo 100 beschleunigen lässt. Diese Kraft will beherrscht werden.

In jeder Sekunde, auf jedem Meter. Deshalb haben die Fahrwerks-Profis von H&R für diesen Power-SUV spezielle Sportfedern entwickelt. Damit wird der hohe Schwerpunkt des Cherokee um zirka 25 Millimeter abgesenkt und die Fahrdynamik des Schwergewichts verbessert sich spürbar. Optisch genauso überzeugend schließen die üppigen 20-Zöller des Serienmodells die Lücken in den Radhäusern - für den starken Auftritt eines bärenstarken SUV.

Der Sportfedernsatz ist inklusive Teilegutachten ab sofort lieferbar. Damit nicht genug: Für den Jeep Grand Cherokee bietet H&R zusätzlich "Trak+"-Spurverbreiterungen an. So fährt der Jeep SRT 8 speziell in Verbindung mit den Seriensporträdern deutlich dynamischer vor.

www.h-r.com/

Neues Heft
Top Aktuell Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Beliebte Artikel 10/2018, CUPRA Ateca Unterwegs im CUPRA Ateca Kraft und Design begeistern Barcelona EU-Neuzulassungen Oktober 2018 Spürbare WLTP-Delle
Anzeige
Sportwagen Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 450 SEL 6.9 W116 (1979) Wiesenthal Mercedes-Sammlung Wiesenthal 450 SEL 6.9 aus Erstbesitz Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu