H&R Audi RS 4 Avant H&R
H&R Audi RS 4 Avant
H&R Audi RS 4 Avant 3 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Anzeige: H&R Gewindefahrwerk oder höhenverstellbare Federsysteme für Audi RS 4

Audi RS 4 Refinement H&R Gewindefahrwerk oder höhenverstellbare Federsysteme

Ab sofort bietet H&R für den Ingolstädter Express-Laster gleich zwei besonders sportliche Fahrwerksoptionen an. Doch der Käufer hat in diesem Fall nicht die Qual der Wahl.

Denn die höhenverstellbaren Federsysteme (HVF) kommen nur bei den Fahrzeugen zum Einsatz die ab Werk mit dem RS-Sportfahrwerk und adaptiver Dämpferregelung geordert wurden. Hier bleiben die Audi-Seriendämpfer, auch in ihrer Funktionsweise, erhalten und arbeiten wie gewohnt.

Die technisch fragwürdige Stilllegung des elektronischen Dämpfers ist nicht erforderlich!

Das H&R HVF-System belohnt mit weiterhin hohem Fahrkomfort auf seriennahem Niveau kombiniert mit einer stufenlosen Reduzierung der Bodenfreiheit an Vorder- und Hinterachse um bis zu 35 Millimeter sowie allen fahrdynamischen Vorteilen einer Tieferlegung nebst entsprechender Optik.

Sollte hingegen der RS 4 Avant ab Werk mit dem konventionellen Fahrwerk bestellt worden sein, ist das neue H&R Gewindefahrwerk die richtige Wahl. Hier werden die Serienfederbeine gegen die des H&R Gewindefahrwerks getauscht und ermöglichen eine sportlich straffe Abstimmung sowie eine stufenlose Absenkung zwischen 15-40 mm vorne bzw. 15- bis 35 Millimeter an der Hinterachse.

Der niedrigere Fahrzeugschwerpunkt sorgt für ein noch dynamischeres Einlenken, Karosseriebewegungen in schnell gefahrenen Kurven werden reduziert. Nicht zuletzt profitiert natürlich auch hier die Optik: Der RS 4 spannt sich förmlich über den Asphalt.

Alle H&R Komponenten sind 100% Made in Germany und verfügen natürlich über die erforderlichen Teile-Gutachten.

H&R HVF-Systeme sind nur über ausgesuchte H&R- Vertriebspartner erhältlich.

H&R Komponenten für den Audi RS 4 Avant ab Baujahr 04/2018, Typ B8 (B9) mit RS Sportfahrwerk plus adaptiver Dämpferregelung

HVF Höhenverstellbares Federsystem

Artikelnummer 23012-2

Tieferlegung: VA ca.10-30mm, HA ca.15-35mm

Preis (UVP): 725,00 Euro inkl. 19% MwSt.

H&R Komponenten für den Audi RS 4 Avant

ab Baujahr 04/2018, Typ B8 (B9) ohne RS Sportfahrwerk /exkl. adaptiver Dämpferregelung

Monotube-Gewindefahrwerk

Artikelnummer 28694-2

Tieferlegung: VA ca.15-40mm, HA ca.15-35mm

Preis (UVP): 1.415,00 Euro inkl. 19% MwSt.

www.h-r.com

Zur Startseite
Oldtimer Rallyes 21. Luxembourg Classic 2022 Oldtimer-Rallye 2. Luxembourg Classic 2022 Oldtimer-Rallye auf Traumstraßen

Die 2. Luxembourg Classic führte auf 440 km durch das kleine Großherzogtum.