H&R Audi RS Q3 H&R
H&R Audi RS Q3
H&R Audi RS Q3 3 Bilder

Sie haben das Limit frei verfügbarer Artikel für diesen Monat erreicht.

Registrieren und kostenlos weiterlesen

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Anzeige: H&R Sportfedern für den Audi RS Q3

Schwarz, schräg, schnell: Audi RS Q3 mit H&R Sportfedern

Der Fahrwerksspezialist H&R hat neue Sportfedern und Spurverbreiterungen für den Audi RS Q3 entwickelt.

Der Fünfzylinder brüllt auch bei Audis neuestem Power-Derivat Furchteinflößend. Wenn seine 400 PS von der Kette gelassen werden und 480 Newtonmeter über die vier Antriebswellen herfallen geht es im RS Q3 nur noch nach vorne. Genau wie mit den maßgeschneiderten Sportfedern, die die H&R Ingenieure jetzt aufgelegt haben.

Die damit erzielte Absenkung des Fahrzeugschwerpunkt um 25 Millimeter steht dem Schrägheck-SUV nicht nur gut zu Gesicht. Auch die Seitenneigung in schnell gefahrenen Kurven wird spürbar reduziert, das Einlenkverhalten nachgeschärft. Dennoch bleiben Fahrkomfort und Zuladung auf Serienniveau.

Aber auch die Fahrer der zivileren Q3-Versionen müssen nicht darben. Die H&R Sportfedern sind sowohl für 2WD – als auch für 4WD-Modelle verfügbar, hier wird der Fahrzeugschwerpunkt sogar um 30mm abgesenkt.

Mit den optional erhältlichen TRAK+ Spurverbreiterungen aus hochzugfestem Aluminium lassen sich Serien- wie Nachrüsträdern millimetergenau an den Kotflügelkanten ausrichten und sorgen für den perfekten Radstand.

Alle H&R Produkte sind "Made in Germany" und verfügen stets über die erforderlichen Teile-Gutachten.

Abbildungen zeigen den Audi RS Q3 mit H&R Sportfedern und Trak+ Spurverbreiterungen (8mm pro Rad VA, 12mm pro Rad HA)

FACEBOOK ➤ https://www.facebook.com/hr.dasfahrwerk

INSTAGRAM➤ https://www.instagram.com/hrspezialfedern/

TWITTER ➤ https://twitter.com/hrspezialfedern

YOUTUBE ➤ https://www.youtube.com/user/hrspezialfedern

H&R Fahrwerkskomponenten für den Audi Q3 und RS Q3:

Sportfedern für Audi RS Q3, Typ F3, 4WD, incl. RS Q3 Sportback,
inkl. Sportfahrwerk, inkl. adaptiver Dämpfer, ab Baujahr 2019
Art.Nr.: 28656-2
Tieferlegung: VA / HA 25 mm
Preis (UVP): 315,35

Sportfedern für Audi Q3, Typ F3, 2WD, incl. Sportback,
inkl. Sportfahrwerk, inkl. adaptiver Dämpfer, ab Baujahr 2018
Art.Nr.: 28656-1
Tieferlegung: VA 30 mm / HA 30 mm
Preis (UVP): 315,35 EURO inkl. 19% MwSt.

Sportfedern für Audi Q3, Typ F3, 4WD, incl. Sportback,
inkl. Sportfahrwerk, inkl. adaptiver Dämpfer, ab Baujahr 2018
Art.Nr.: 28656-2
Tieferlegung: VA 30 mm / HA 30 mm
Preis (UVP): 315,35 EURO inkl. 19% MwSt.

Trak+ Spurverbreiterungen, silber oder schwarz eloxiert
Verbreiterung: 16 – 30mm (pro Achse)
Preis (UVP): ab 77,29 EURO inkl. 19% MwSt.

www.h-r.com

Zur Startseite
Formel 1 Aktuell Guanyu Zhou - Alfa Sauber - Crash - Formel 1 - GP England - 3. Juli 2022 Rennanalyse GP England 2022 So kam Zhou mit dem Schrecken davon

In unserer Rennanalyse klären wir die offenen Fragen zum GP England.