H&R Audi TTRS H&R
H&R Audi TTRS
H&R Audi TTRS 3 Bilder

Anzeige

H&R mit neuem Gewindefahrwerk für den Audi TT RS

Die Profis von H&R haben das Fahrwerk des sportlichen Audi TT RS überprüft, Verbesserungspotential gefunden und ein neues Gewindefahrwerk für den Renner aus Ingolstadt entwickelt.

Der legendäre Fünfzylinder im neuen TT RS sorgt für Dampf! Nur 3,7 Sekunden auf Tempo 100 schafft selbst so mancher Supersportwagen kaum und 280 km/h Topspeed sind auch nicht von schlechten Eltern. Das ist schon mehr Renn- als Sportwagen-Feeling. Wie schon bei den kleineren TT-Varianten haben die Profis von H&R das werksseitige Fahrwerk überprüft und stellen den jüngst erst vorgestellten H&R Sportfedern nun ein höhenverstellbares Gewindefahrwerk an die Seite. Noch mehr Fahrdynamik und zudem eine perfekte Optik sind die Folge.

Ganz nach Wunsch seines Besitzers lässt sich der TT RS vorne wie hinten zwischen 15 bis 30 Millimeter absenken. Damit ruht das Chassis sportlich-tief auf den optionalen 20-Zöllern. Der Schwerpunkt sinkt entsprechend ab und minimiert auf extremen Strecken oder bei schnellen Lastwechseln die Wankbewegungen der Karosserie.

Das Einlenk- und Kurvenverhalten verbessert sich nochmals und steigert die dynamischen Fahreigenschaften des sportlichen Coupés. Natürlich gehört zum Lieferumfang auch das erforderliche Teilegutachten geliefert.

Neben dem Gewindefahrwerk sind auch Trak+ Spurverbreiterungen in unterschiedlichen Breiten verfügbar.

H&R Produkte für Audi TT RS 2.5 TSFI (294 kW/400 PS)

Gewindefahrwerk, Artikelnummer: 28851-10 (für Typ 8J1)

Tieferlegung: VA / HA ca. 15-30mm

Preis (UVP): 1.129,- EURO

TRAK+ Spurverbreiterung in silbern oder schwarz eloxiert

www.h-r.com

Zur Startseite
Podcast Übersteuern Podcast Übersteuern, Folge 18 Podcast „Übersteuern“ (Folge 18) Was bringen eigentlich Assistenzsysteme?

Jens Dralle und Sebastian Renz über die aktuellen Assistenzsysteme.