Anzeige BMW M4 H&R 2018 H&R
Anzeige BMW M4 H&R 2018
Anzeige BMW M4 H&R 2018
Anzeige BMW M4 H&R 2018 3 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Anzeige: BMW M4 mit höhenverstellbarem H&R HVF Federsystem

Feinschliff für Fahrdynamiker BMW M4 mit höhenverstellbarem H&R HVF Federsystem

Das BMW M4 Coupé ist ein fahrdynamischer Leckerbissen und ein echter Hingucker. Mehr geht kaum. „Doch!“ sagen die Fahrwerksspezialisten von H&R, und bieten ihr höhenverstellbares Federsystem (HVF) ab sofort auch für den M4 an.

Bereits seit 2010 stattet H&R als Partner von BMW-Motorsport alle DTM-Boliden mit Fahrwerksfedern aus. Dieses Know-how hat H&R in die Entwicklung des HVF Federsystems für die Straßenversion des M4 / M3 einfließen lassen. Dabei findet das HVF-System bei Modellen mit dem optionalen adaptiven Fahrwerk ebenso Verwendung wie in der BMW-Standardversion. So oder so – die Serien-Dämpfer bleiben erhalten, doch dank des H&R HVF-Systems wandert der Fahrzeugschwerpunkt nun, variabel höhenverstellbar, an der Vorderachse um 20 bis zu 40 Millimeter und hinten zwischen 10 bis 30mm nach unten (Werte für M4).

Übrigens findet das System auch beim M4 Clubsport und der M3 Limousine Verwendung. M4 Cabrio-Fahrer finden speziell für den Offenen abgestimmte Komponenten unter der H&R Artikel-Nr.23003-2. Ebenfalls erhältlich sind H&R „Trak +“-Spurverbreiterungen aus hochzugfestem Aluminium, mit denen Serien- wie Nachrüsträder Format füllend in den Radhäusern stehen. Optisch wie fahrdynamisch ein weiterer Zugewinn. Weiterhin im H&R Lieferprogramm bleiben natürlich Sportfedern, Monotube-Gewindefahrwerke und Sport-Stabilisatoren.

Alle H&R Produkte sind zu 100 Prozent „Made in Germany“ und verfügen stets über die erforderlichen Teile-Gutachten. H&R HVF-Systeme sind nur über ausgesuchte Vertriebspartner erhältlich.

H&R Höhenverstellbare Federsysteme (HVF) für BMW M4Typ M4 + M3 (F82)

Artikelnummer 23003-1

Tieferlegung M4: VA 20-40 mm, HA 10-30 mm
Tieferlegung M4 Clubsport Coupé: VA 25-40 mm, HA 20-40 mm
Tieferlegung M3 Limousine: VA 25-45 mm, HA 05-25 mm

Preis (UVP): 729,00 Euro inkl. 19% MwSt.

H&R Höhenverstellbare Federsysteme (HVF) für BMW M4Typ M4 Cabriolet (F83)

Artikelnummer 23003-2

Tieferlegung VA ca. 30-45 mm, HA ca. 20-35 mm

Preis (UVP): 729,00 Euro inkl. 19% MwSt.

TRAK+ Spurverbreiterungen

Silbern oder schwarz eloxiert, Verbreiterung ab 20 mm pro Achse

Preis (UVP): ab 85,00 Euro pro Achse

www.h-r.com

Zur Startseite
Sportwagen Neuvorstellungen & Erlkönige 08/2022, Rodin FZero V10-Hypercar Rodin FZero Hypercar mit V10-Hybridantrieb (2023) Nananananananana... Roooddiiiiiinnn!

Der FZero soll fast 1.200 PS leisten und nicht einmal 700 Kilogramm wiegen.