Schneller „Lückenfüller“ mit Feinschliff

H&R Sportfedern für den BMW M4 CS

H&R BMW M4 CS Foto: H&R 3 Bilder

Der BMW M4 CS schließt eine Lücke zwischen dem M4-Standardmodell mit „Competition“-Paket und dem „GTS“ – und gilt als wild und unangepasst – ganz so, wie man es von M-Modellen erwartet: Auch die Fahrwerksexperten von BMW-Motorsport-Technologiepartner H&R sehen das so. Grund genug, noch einmal Maß zu nehmen und dem „Lückenfüller“ etwas Feinschliff in Form von individuellen Sportfedern zu verleihen.

Diese wurden sorgfältig auf die Modifikation des Serienfahrwerks abgestimmt und lassen die 19- und 20-Zoll-Schmiederäder 30 Millimeter an der Vorderachse und 20 Millimeter an der Hinterachse in die Radkästen eintauchen. Das wirkt äußerst sportiv und fühlt sich auch für den Fahrer so an: Der tiefere Schwerpunkt und die H&R-typische Federcharakteristik machen sich fahrdynamisch durch eine besonders „stabile Seitenlage“ und noch mehr „Biss“ beim Einlenken bezahlt.

Die Sportfedern für den BMW M4 CS sind ab sofort inklusive Gutachten verfügbar – ebenso wie für den M4 in der Basisversion, den GTS sowie alle weiteren Modelle der 4er-Baureihe. Wer noch einen drauf setzen will: Mit „Trak+“-Spurverbreiterungen, die H&R in verschiedenen Dimensionen vorbereitet, lässt sich der individuelle Rennsport-Look in Kürze noch feiner herauskitzeln.

H&R-Komponenten für den BMW M4 CS

Baujahr: ab 2017

Artikelnummer: 28802-1
(2WD, Original mit adaptivem M-Fahrwerk)

Tieferlegung VA / HA: ca. 30/20 mm

Preis (UVP): 368,45 Euro inkl. 19 % MWSt

Trak+ Spurverbreiterungen:

In Vorbereitung

www.h-r.com

Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel 2/2019, Ford Last Mile Parcel Delivery Ford will Lieferdienste optimieren Vom Transit aufs Fahrrad und an Fußgänger VW Tiguan, Motor VW-Abgasskandal aktuell Bußgeldverfahren gegen Porsche eingeleitet
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen TTP Tuning Porsche Cayman GT4 Fahrbericht Sportscars & Tuning Umbruch in der Tuning-Branche Tuner in der WLTP-Falle Puritalia Berlinetta Puritalia Berlinetta Sport-Coupé mit 965-Hybrid-PS
SUV Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar Land Rover Discovery SVX IAA 2017 Land Rover Discovery SVX Ende vor Anfang
Oldtimer & Youngtimer 02/2019, 1987 Buick GNX Versteigerung Buick GNX von 1987 Coupé mit 8,5 Meilen für 177.000 Euro verkauft 04/2012, Mercedes G-Klasse Mercedes G-Klasse Historie 40 Jahre Mercedes G