H&R VW Arteon H&R
H&R VW Arteon
H&R VW Arteon 3 Bilder

Anzeige

Wolfsburger Oberklasse: H&R Sportfedern für VW Arteon

Auch die stolzen Besitzer eines neuen Arteon können die sportliche Linie ihrer imposanten Coupé-Limousine weiter verfeinern: Durch die Modifikation mit Sportfedern, die von H&R nach den Modellen mit Frontantrieb jetzt ebenso auf das Serienfahrwerk und die Achslasten des Arteon mit „4Motion“-Allradantrieb abgestimmt wurden.

Für den besonders selbstbewussten Auftritt lassen die H&R-Ingenieure die Räder des Arteon zirka 30 Millimeter tiefer in die Radhäuser eintauchen. Dank H&R Federcharakteristik und der sportlichen Straßenlage gewinnt die Wolfsburger Oberklasse damit fühlbar an Agilität. Tipp: Noch eine Spur individueller tritt der Arteon mit „Trak+“-Spurverbreiterungen auf, die H&R von sechs bis 60 Millimeter pro Achse in Silber und Schwarz für eine passgenaue Ausrichtung von Serien- oder Nachrüsträdern an den äußeren Linien der Radhäuser anbietet.

H&R Komponenten für den VW Arteon, Typ 3H, Baujahr 2017

Sportfedern: Artikelnummer 28784-12, nur 2WD (ohne 1.5 TSI, ohne Sport-, Schlechtwege- oder R-Line-Sportfahrwerk)

Tieferlegung ca. 25mm VA, 30mm HA

Preis: 260,61 Euro inkl. MwSt

Sportfedern: Artikelnummer 28784-13, nur 4WD (ohne 1.5 TSI, ohne Sport-, Schlechtwege- oder R-Line-Sportfahrwerk)

Tieferlegung ca. 25mm VA, 30mm HA

Preis: 260,61 Euro inkl. MwSt

Spurverbreiterungen: 6 bis 60mm pro Achse, silber oder schwarz

Preise: ab 41,98 Euro

www.h-r.com

Zur Startseite
Motorsport Aktuell HaasF1 - GP Singapur - Formel 1 - Mittwoch - 18.09.2019 F1-Fotos GP Singapur 2019 - Mittwoch Haas ohne Hauptsponsor

Die F1 bestreitet am Wochenende das erste echte Nachtrennen des Jahres.