H&R VW Arteon H&R
H&R VW Arteon
H&R VW Arteon
H&R VW Arteon 3 Bilder

Anzeige

H&R Formel für mehr Fahrspaß mit dem VW Arteon

Der Arteon, die neue Coupé-Limousine von Volkswagen, trifft mit seiner flotten Karosserieform und dem Oberklasse-Anspruch den Zeitgeist anspruchsvoller Autofahrer.

Durch die Modifikation mit H&R Sportfedern, die von den Sauerländern speziell auf das Fahrwerkslayout und die Achslasten des Arteon abgestimmt wurden, lässt sich die sportliche Linie weiter verfeinern.

Für den individuellen und sportlich-eleganten Auftritt verordnen die H&R-Ingenieure dem Arteon eine Absenkung des Schwerpunkts um zirka 30 Millimeter. So bleibt zwischen Radhauskanten und den Arteon-Rädern nicht mehr „Luft“ als nötig übrig – und der Wolfsburger lässt fürs Auge des Betrachters gekonnt seine Muskeln spielen. Das wirkt sich auch aufs Fahrgefühl aus: Wer mit diesem Arteon unterwegs ist, darf sich weiter über den Komfort freuen, muss aber dank H&R-Federcharakteristik und der sportlichen Straßenlage keine Abstriche mehr in Sachen Agilität hinnehmen. Tipp: Noch eine Spur individueller fährt der Arteon mit „Trak+“-Spurverbreiterungen vor, die H&R in Kürze für eine passgenaue Ausrichtung der Serien- oder Nachrüsträder an den äußeren Linien der Radhäuser anbietet.

H&R Komponenten für den VW Arteon, 2WD, Typ 3H

Beispielmodell: 2.0L Benziner (110 KW) Baujahr 2017

Sportfedern Artikelnummer: 28784-12

Preis (UVP): 260,61 Euro inkl. 19% MwSt.

Tieferlegung VA/HA ca. 25/30 mm

Trak+ Spurverbreiterungen: In Vorbereitung

www.h-r.com

Zur Startseite
Oldtimer Restaurierung Honda USA 60th Anniversary Pickup Super Cub Vom Beginn einer Erfolgsgeschichte Honda restauriert 1961er Chevy Pickup

Honda erinnert mit einem restaurierten Pickup an den Start in den USA