H&R Opel Insignia H&R
H&R Opel Insignia
H&R Opel Insignia
H&R Opel Insignia 4 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

H&R Sportfedern für den Opel Insignia

Anzeige H&R Sportfedern für den Opel Insignia

Die zweite Evolutionsstufe des Opel Insignia kann sich durchaus sehen lassen. Allein etwas Esprit, das gewisse Etwas, könnte man vermissen. Hier bringen nun die Fahrwerksprofis von H&R ihre Expertise ein.

Der bewährte „Kick“: Die Sauerländer empfehlen Sportfedern, die sie speziell auf die Achslasten und die Kombinationen mit den Seriendämpfern sowie das „Flexride“-Fahrwerkskonzept abgestimmt haben. Gut zu wissen: Das H&R-Programm deckt Sportfedern für alle Motorisierungs- und Karosserievarianten der neuen Insignia-Generation ab, ganz gleich ob Front- oder Allradantrieb.

Die Sportfedern „Made in Germany“ lassen die Leichtmetallräder an der Vorder- und Hinterachse zirka 30 Millimeter tiefer in die Radhäuser eintauchen – fahrdynamisch sorgen die H&R-Ingenieure damit für klare Verhältnisse. Zudem lässt der neue Auftritt in Sachen Sportlichkeit nun keine Fragen mehr offen. Weitere Akzente setzen Insignia-Fans mit „Trak+“-Spurverbreiterungen. So lassen sich Serien- wie Nachrüsträder millimetergenau an den Karosseriekanten ausrichten.

H&R Komponenten für den Opel Insignia
Typ Z-B, Baujahr 2017

Sportfedern, Artikelnummern:

28717-1, Limousine 2WD, bis 1.100 kg VA-Last
28717-2, Limousine 2WD, ab 1.101 kg VA-Last
28717-3, Sportstourer 2WD, bis 1.100 kg VA-Last
28717-4, Sportstourer 2WD, ab 1.101 kg VA-Last
28717-5, Limousine 4WD
28717-6, Sportstourer 4WD

Tieferlegung jeweils ca. 30 Millimeter VA/HA
Preise: 279,65 Euro inkl. MwSt

Spurverbreiterungen:
18mm pro Achse in silber oder schwarz
Preis: 117,81 Euro inkl. MwSt

www.h-r.com

Zur Startseite
Verkehr Politik & Wirtschaft 8/2022, Wey Coffee 01 Great Wall Motors kooperiert mit Emil Frey China-Marken Ora und Wey ab Herbst im Handel

Emil Frey importiert die chinesischen Marken Ora und Wey nach Deutschland.