H&R Mercedes E-Klasse Coupé H&R
H&R Mercedes E-Klasse Coupé
H&R Mercedes E-Klasse Coupé 3 Bilder

Anzeige

Mercedes E 400 Coupé für echte Sportfans

Das Mercedes E 400 Coupé ist das stärkste Modell der neuen Baureihe. Für noch mehr Fahrdynamik hat H&R maßgeschneiderte Sportfedern entwickelt.

Mit 333 PS aus einem Sechszylinder ist das E 400 Coupé das stärkste Modell der neuen Baureihe von Mercedes-Benz. Kraft, die ein besonders dynamisches Fahrwerk verlangt, meinen die Experten von H&R. Die Lösung bieten die Sauerländer nun in Form von maßgeschneiderten Sportfedern an.

Die H&R-Sportfedern senken das E-Coupé an der Vorderachse um 30 und an der Hinterachse um bis zu 40 Millimeter ab. Durch diese Modifikation tauchen die schicken Leichtmetallräder sanft in die Radhäuser ein, und das edle Coupé zeigt sich von seiner besonders sportiven Seite. Der abgesenkte Schwerpunkt minimiert zudem die Wankneigung der Karosserie und präzisiert die Querdynamik. Dennoch bleibt der Fahrkomfort erhalten. Die Sportfedern sind ab sofort inklusive Teile-Gutachten für das E 400 Modell verfügbar. Applikationen für weitere Ausführungen des E Klasse Coupés folgen zeitnah.

Noch mehr geht mit den H&R „Trak+“-Spurverbreiterungen. Diese werden in Kürze in unterschiedlichen Dimensionen angeboten, um die Serien- oder Nachrüsträder präzise an die Radhauskonturen anpassen zu können.

H&R Komponenten für das Mercedes E 400 Coupé 4matic
(245 kW/333 PS) (Typ R1EC)

Sportfedern, Artikelnummern: 28740-1
Tieferlegung VA/HA ca. 30/40 mm

Preis: 296,31 Euro inkl. MwSt.

TRAK+ Spurverbreiterung in Vorbereitung

www.h-r.com

Zur Startseite
Motorsport Aktuell Ferrari - GP Italien 2019 Das größte Rätsel der Formel 1 Woher kommt die Ferrari-Power?

Wo kommt der seltsame Power-Überschuss von Ferrari her?