Aston Martin Cygnet Sonderedition

Luxus-Kleinwagen startet ab 37.995 Euro

Aston Martin Cygnet, Launch Edition White and Black Foto: Aston Martin 22 Bilder

Der Aston Martin Cygnet wird zur Markteinführung in der Sonderserie White and Black mit speziellen Metallic-Lackierungen und exklusivem Interieur erhältlich sein.  Die Preise für das Basismodell des Kleinwagens starten bei 37.995 Euro.

Beim Aston Martin Cygnet handelt es sich nicht um eine Eigenentwicklung der Briten, sondern vielmehr um einen umkarossierten Toyota IQ. Der ultrakompakte Stadtwagen soll die Messlatte für Luxus-Minis auf eine ganz neue Höhe legen.

Aston Martin Cygnet mit 98 PS und ab 37.995 Euro

Mit dem Cygnet will Aston Martin seinen Kunden einen kompakten, verbrauchsgünstigen Kleinwagen für die Mobilitätsbedürfnisse in Großstädten anbieten. Dabei soll der Kleinwagen genauso konsequent und kompromisslos wie die Sportwagen aus Gaydon antreten. Zudem wird der Toyota IQ-Ableger den Briten helfen, den Flottenverbrauch zu drücken. So wird es für den Aston Martin Cygnet im gleichen Umfang Lackfarben und edle Materialien für den Innenraum geben wie für die großen Sportwagenbrüder.

Als Antrieb dient der aus dem Toyota iQ bekannte 1,33 Liter-Benziner mit 98 PS. Weitere Motorisierungen werden nicht angeboten. Er ist serienmäßig an ein manuelles Sechsganggetriebe gekoppelt. Optional ist das stufenlose VVT-Getriebe erhältlich. Der Aston Martin Cygnet wird in Deutschland zu Preisen ab 37.995 Euro starten.

Cygnet als Sonderedition Launch Edition White und Black

Wer es gerne noch eine Spur exklusiver mag, kann auf die beiden limitierten Sonderserien Cygnet Launch Edition White und Black zurückgreifen, die die Briten zum Marktstart anbieten werden. Diese zeichnen sich unter anderem durch die Sonderlackierung in Snow White respektive Magic Black aus. Während die Edition White chromfarbene Lüftungsgitter im breiten Kühlergrill zur Schau trägt, sind diese bei der Edition Black in Mattschwarz lackiert.

Im Innenraum erwarten den solventen Käufer weiße beziehungsweise schwarze Ledersitze mit Alcantara-Einsätzen sowie ein lederbespanntes Armaturenbrett. Ein zusätzlicher Bildschirm versorgt den Fahrer des Aston Martin Cygnet mit den notwendigen Informationen.

Zur Ausstattung der beiden Sondereditionen zählt überdies ein speziell auf den Cygnet abgestimmtes, fünfteiliges Kofferset inklusive abnehmbaren Türtaschen. Zu welchen Preisen die beiden Sondereditionen Cygnet Launch Edition White und Black angeboten werden sollen, gab Aston Martin noch nicht bekannt.

Neues Heft
Top Aktuell 11/2018, BMW 330e Plug-in-Hybrid Neuer BMW 3er G20 (2018) Bald auch als Plug-in-Hybrid 330e
Beliebte Artikel Toyota iQ 1.4 D-4D Toyota IQ Test des drei Meter langen Diesel-Minis Aston Martin Cygnet Aston Martin Cygnet Aston hat große Ziele für Toyota iQ-Ableger
Anzeige
Sportwagen Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 450 SEL 6.9 W116 (1979) Wiesenthal Mercedes-Sammlung Wiesenthal 450 SEL 6.9 aus Erstbesitz Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu