Aston Martin "One 77"

Limitiertes Top-Modell

Foto: Aston Martin 18 Bilder

Aston Martin legt einen auf 77 Exemplaren streng limitierten Supersportler auf. Der „One-77“ – noch ein Arbeitstitel – trägt unter der handgefertigten Aluminium-Karosse einen V12-Motor mit sieben Liter Hubraum.

Als Leistung, auch um in der Analogie der Zahl 7 zu bleiben, stemmt der Zwölfender satte 700 PS auf die Kurbelwelle. Eine Spurtzeit von 3,5 Sekunden auf 100 km/h und eine Vmax von rund 320 Sachen sollen dem Supersportler zu Buche stehen.

Der „One-77“ basiert auf der bekannten, aber extrem stark modifizierten, „vertical-horizontal“-Plattform, die hier in Kohlefaser ausgeführt ist. Vor rund einem Jahr hatte Aston Martin-Chef Ulrich Bez den Namen DBX für das Top-Modell ins Spiel gebracht. 

Auf einem ersten von Aston Martin freigegebenen Foto zeigt sich der DBX oder One-77 im typischen Aston Martin-Design, das sich stark an den aktuellen DBS anlehnt. Als Merkmale der Top-Version zeigen sich spezielle Leichtmetallfelgen und prominente Kiemen in Kotflügel und Türen, auch die Scheinwerfereinheiten wurden modifiziert sowie das Layout der Motorhaube.

Der Aston Martin DBS, das aktuelle Top-Modell der Marke, wird von einem 6,0-Liter-V12 angetrieben, der 517 PS leistet.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel VW Carsharing Carsharing Volkswagen zieht mit We Share nach Aston Martin V12 RS Herz- Transplantation
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Erlkönig Aston Martin Zagato Shooting Brake Aston Martin Vanquish Zagato Shooting Brake Extrem sportlicher und edler Luxus-Kombi TTP Tuning Porsche Cayman GT4 Fahrbericht Sportscars & Tuning Umbruch in der Tuning-Branche Tuner in der WLTP-Falle
SUV Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar
Oldtimer & Youngtimer Retro Classics Stuttgart 2018 Retro Classics 2019 Öffnungszeiten, Anreise, Preise 02/2019, 1987 Buick GNX Versteigerung Buick GNX von 1987 Coupé mit 8,5 Meilen für 177.000 Euro verkauft