Aston Martin V8 Vantage SP10 Aston Martin
Aston Martin V8 Vantage SP10
Aston Martin V8 Vantage SP10
Aston Martin V8 Vantage SP10
Aston Martin V8 Vantage SP10
Aston Martin V8 Vantage SP10 10 Bilder

Aston Martin SP10 auf dem Autosalon Genf

Sondermodell mit Motorsportflair

Inspiriert von zahlreichen Renneinsätzen der GT4-Modell legt der Sportwagenbauer Aston Martin jetzt vom V8 Vantage S die Sonderedition SP10 auf. Das Sondermodell ist als Coupé und Roadster zu haben und debütiert auf dem Autosalon in Genf.

Technisch ist der Aston Martin SP10 nahezu identisch mit dem V8 Vantage S. Neu ist lediglich die Kombination des 436 PS starken 4,7-Liter-V8 mit einem manuellen Sechsgang-Schaltgetriebe. Ausgerüstet mit einem maximalen Drehmoment von 490 Nm soll der Aston Martin SP10 in 4,5 Sekunden von Null auf 100 km/h spurten und eine Höchstgeschwindigkeit von 305 km/h erreichen. Optional ist der SP10 aber auch mit der bekannten Siebengang-Sportautomatik zu haben.

Aston Martin SP10 dominiert Schwarz

Spezielle SP10-Zutaten sind schwarz lackierte 19 Zoll-Leichtmetallfelgen, eine graue Sonderlackierung, schwarz lackierte Bremssättel, Frontsplitter, ein Heckdiffusor aus Carbon sowie komplett weiße Klarglasrückleuchten.

Schwarz dominiert auch im Innenraum. Lenkrad, Dachhimmel und Sportsitze tragen schwarzes Alcantara. Silberne Kontrastnähte setzen farbige Akzente. Die Mittelkonsole ist mit Pianolack-Applikationen versehen. Zur weiteren Ausstattung gehören unter anderem elektrisch einstellbare Sitze, ein Navisystem, ein Highend-Soundsystem sowie eine Sondermodellplakette auf der Motorabdeckung.

Der Aston Martin SP10 wird ausschließlich in Europa angeboten. Die Preise starten bei 96.635 Euro zuzüglich Steuern. Bestellbar ist das Sondermodell ab sofort. Seine offizielle Premiere feiert er allerdings erst auf dem Genfer Autosalon Anfang März.

Verkehr Verkehr Aston Martin Rapide S Luxus-Coupé mit Power-Nachschlag Aston Martin Rapide S auf dem Autosalon Genf

Aston Martin hat den viertürigen Sportler Rapide komplett überarbeitet.

Aston Martin Vantage
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Aston Martin Vantage
Mehr zum Thema Auto Salon Genf
Mazda CX-30
Neuheiten
Toyota Supra GT4 - Rennwagen
Mehr Motorsport
Lamborghini Veneno Roadster, Bonhams-Versteigerung, Genf 2019
Sportwagen