Aston Martin Vanquish Volante AM37 H.R.Owen
Aston Martin Vanquish Volante AM37
Aston Martin Vanquish Volante AM37
Aston Martin Vanquish Volante AM37
Aston Martin Vanquish Volante AM37 19 Bilder

Aston Martin Vanquish Volante AM37

Einzelstück als Yacht-Begleiter

2016 hatte Aston Martin zusammen mit den Spezialisten von Quintessence Yachts ein luxuriöses Power Boat namens AM37 auf Kiel gelegt. Lagonda hatte dazu passend einen Vanquish Volante gebaut. Der wird jetzt verkauft.

Wie macht man ein Luxusgut noch begehrenswerter? Durch Verknappung. Zum Power Boat-Unikat AM37 gab es seinerzeit ein Sondermodell des Vanquish Volante. Das wurde von der Spezialabteilung Lagonda aufgebaut und mit Elementen aus der Individualisierungsabteilung Q verfeinert.

Aston Martin Powerboat AM37
Aston Martin
Power Boat AM37.

Jetzt steht das Unikat als junger Gebrauchter mit 450 Meilen auf dem Tacho beim Nobelautohändler H.R.Owen zum Verkauf. Kosten soll der Aston Martin Vanquish Volante AM37 by Q Edition Number 1 of 1 schlanke 236.950 Pfund (umgerechnet 276.820 Euro).

Der AM37 kommt im blauen Sonderlack, mit kastanienfarbener und weißer Bicolor-Sonderlederausstattung und blauem Verdeck sowie exklusiver Palisanderholz-Applikationen. Dazu gibt es ein speziell zugeschnittenes Gepäckset sowie verschiedene Plaketten, die auf den Sonderstatus des Cabrios hinweisen. Und natürlich kommt der AM37 mit Vollausstattung.

Beim Antrieb setzt der Vanquish Volante auf einen 5,9 Liter großen V12-Saugmotor mit 568 PS und 465 Nm Drehmoment.

Verkehr Verkehr Aston Martin Project Neptune U-Boot Aston Martin Briten entwerfen Power-Boat und U-Boot

Aston Martin geht auf und unter das Wasser.

Aston Martin Vanquish
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Aston Martin Vanquish
Mehr zum Thema Sportwagen
Tesla Model S Nordschleifenrekordversuch
E-Auto
Wiesmann Projekt Gecko
Neuheiten
09/2019, Posaidon RS 830 auf Basis Mercedes-AMG GT 63 S 4Matic+ Viertürer
Tuning