ATS

Produktion geht weiter

Foto: ATS

Nach dem Insolvenzantrag für Teile des Bad Dürkheimer Aluradherstellers ATS geht die Produktion in dem betroffenen Werk weiter. Das teilte ein Sprecher am Montag (16.7.) mit.

Der Autozulieferer hatte für die Bad Dürkheimer Holding ATS Beteiligungsgesellschaft und die ATS Stahlschmidt & Maiworm GmbH in Werdohl in Nordrhein-Westfalen Insolvenzanträge gestellt. Nach Angaben des Sprechers wird die Produktion in dem Werk in Werdohl mit seinen rund 350 Beschäftigten aufrechterhalten. Bei der Holding sind nach Angaben des Sprechers etwa 30 Menschen beschäftigt. Andere Gesellschaften der Gruppe seien bislang nicht betroffen.

Das Unternehmen hat neben Werdohl auch Werke in Polen, den USA und Südafrika. Bei einem Jahresumsatz von rund 400 Millionen Euro beschäftigte die ATS-Gruppe zuletzt rund 2.500 Menschen. Das Unternehmen fertigte zuletzt rund 8,5 Millionen Aluräder jährlich, davon nach Angaben des Sprechers rund zwei Millionen in Werdohl.

Der Aluradhersteller hatte seine finanziellen Probleme mit dem Preiskampf in der Automobilindustrie begründet. Steigenden Rohstoffpreisen stünden Überkapazitäten und sinkende Verkaufspreise gegenüber. Das Amtsgericht im pfälzischen Neustadt an der Weinstraße ernannte am Montag den Mannheimer Rechtsanwalt Tobias Hoefer zum vorläufigen Insolvenzverwalter der Holding. Für die Gesellschaft in Werdohl hatte das Unternehmen den Insolvenzantrag in Hagen eingereicht.

Die ATS-Gruppe gehört nach Angaben des Sprechers zu 74 Prozent dem südafrikanischen Räderhersteller Tiger Wheels, die restlichen Anteile hält die Gründerfamilie Stahlschmidt.

Neues Heft
Top Aktuell Mercedes-AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer - Oberklasse-Limousine - Fahrbericht AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer Panamera-Rivale im Fahrbericht
Beliebte Artikel 2006 war ein gutes Autojahr. Tatsächlich. Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Neuer Schlechtwege-Kombi
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Mercedes-AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer - Oberklasse-Limousine - Fahrbericht AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer Panamera-Rivale im Fahrbericht Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger
Allrad Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Neuer Schlechtwege-Kombi Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzer mit 707 PS
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018