Audi A3 mit neuem Ausstattungen

Audi bietet ab sofort für die A3-Ausstattungsvarianten Attraction, Ambition und Ambiente ein so genanntes Style-Paket an. Außerdem ist für den A3 Ambition zudem die sportliche Ausstattungsvariante "S line" lieferbar.

Audi bietet ab sofort für die A3-Ausstattungsvarianten Attraction, Ambition und Ambiente ein so genanntes Style-Paket (Foto oben) an. Außerdem ist für den A3 Ambition zudem die sportliche Ausstattungsvariante „S line“ (Foto unten) lieferbar.

Im Style-Paket sind den Angaben zufolge eine Klimaautomatik, das Fahrerinformationssystem FIS, eine Funkfernbedienung für die Zentralverriegelung, Nebelscheinwerfer sowie eine Metallic- oder Perleffektlackierung enthalten. Das Ausstattungspaket koste je nach Modell und Motorisierung zwischen 1.680 und 2.000 Euro und biete gegenüber vergleichbar ausgestatteten Serienmodellen einen Preisvorteil von bis zu 530 Euro

Die Ausstattungsvariante „S line“ der Audi-eigenen quattro GmbH ist nach Angaben des Autobauers für Ambition-Modelle mit 96 kW (130 PS) starken 1,9-Liter-TDI-Motor sowie den 1,8-T-Benzinern mit 110 kW (150 PS) und 132 kW (180 PS) erhältlich. Zum „S line“-Paket gehören ein tiefer gelegtes Fahrwerk mit strafferer Federung, Sportsitze, Alu-Gussräder im Neunspeichendesign, eine Sonderlackierung und „S line“-Schriftzüge an den Seitenzierleisten. Die Sonderausstattung kostet 2.150 Euro. Im Falle des leistungsstärkeren 1,8 T beträgt der Preis 1.970 Euro.

Zur Startseite