Audi A5 DTM Selection

DTM-Sondermodell mit Dieselpower

Audi A5 DTM Selection Foto: Audi 11 Bilder

Um den Geist der DTM auch für normale Kunden erlebbar zu machen, legt Audi vom A5 das Sondermodell A5 DTM Selection auf. Anders als die Rennversion setzt das Sondermodell allerdings auf einen Dieselmotor.

Auch wenn der Audi A5 DTM Selection mit DMT-Spirit wirbt, so geht er doch beim Antriebskonzept einen völlig konträren Weg. Wo der Rennwagen mit einem V8 und Heckantrieb zu Werke geht, sitzt im Audi A5 DTM Selection-Sondermodell ein Dreiliter-TDI der auf einen Quattro-Antrieb vertraut. Der Selbstzünder bleibt unverändert und leistet weiter 245 PS und 580 Nm Drehmoment. Tja, ging wohl nicht anders, denn der RS5 mit einem 450 PS starken V8-Benziner ist nicht mehr im Programm.

DTM-Optik für den Audi A5

Da der Antrieb den Brückenschlag zur DTM nicht schafft, setzt Audi im A5 DTM Selection auf andere DTM-Features. DTM-, Quattro- und Audi Sport-Schriftzüge prägen Motorhaube, Türen und hintere Heckscheibe. Die Sonderlackierung in Misanorot kontrastiert mit hochglänzend schwarzen Anbauteilen an Front, Schwellern und Heck. Die Frontschürze und die großen Lufteinlässe mit ihren Rautengittern tragen weiter zum speziellen Look bei. Auf speziellen 20-Zoll-Felgen fährt der Selection 265/30er Reifen spazieren.

Doch das Sondermodell bietet noch mehr DTM-Spirit. Bei geöffneter Tür wirft die Einstiegsbeleuchtung einen DTM-Schriftzug auf die Straße. Auch die Einstiegsleisten des Sondermodells tragen das Audi Sport-Label, der Fond ist dunkel verglast. Im Innenraum dominieren Schalensitze aus dem RS-Modell. Ihre Lehnenabdeckungen sind ebenso wie die Dekoreinlagen in Tür- und Seitenverkleidungen sowie in der Mittelkonsole Misanorot lackiert. Rote Nähte zieren Sitze und Multifunktions-Alcantara-Sportlederlenkrad. Die Pedalerie besteht aus Edelstahl.

Wer sich den Diesel-DTM-Renner in die Garage stellen möchte, sollte fix sein. Nur 50 Exemplare werden zum Preis von 74.540 Euro in Deutschland angeboten.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote