Audi R4 Schulte
Audi A7
Audi A6
Audi A6
Audi A6 Avant 26 Bilder

Audi E-Tron-Cabrio in Paris

Audi gibt Ausblick auf R4 Spyder

Mit einer offenen Audi E-Tron-Studie gibt der Ingolstädter Hersteller auf dem Pariser Automobilsalon einen Ausblick auf einen kleinen Bruder des Supersportwagens R8, der voraussichtlich den Namen R4 tragen wird.

Auf Basis der geschlossenen Studie, die schon im Januar 2010 auf der Detroit Motor Show gezeigt wurde, entwickelte Audi nun für die Mondiale de l'Automobile eine offene Version. Der Zweisitzer ist wie schon das geschlossene Modell aus Detroit sehr puristisch geformt mit wenig herausmodellierten Linien wie im Bereich über den Rädern.

Kleiner Sportler wird immer wahrscheinlicher

Diese neue Studie für den Pariser Autosalon unterstreicht die Spekulationen um die Serienfertigung eines kleinen Audi-Sportlers, den es wahlweise mit Elektroantrieb oder sogar mit Mittelmotor als Porsche Boxster-Konkurrenten geben könnte, erfuhr auto motor und sport aus Audi-Kreisen. Noch steht allerdings nicht fest, ob die Bezeichnung verwendet werden darf, weil es rechtliche Probleme mit Renault wegen der früheren Modellbezeichnung R4 geben könnte.

Verkehr Verkehr Audi e-tron Detroit 2010 Audi-Chef Stadler - E-Auto-Auftakt mit Sportwagen e-tron Die ersten Elektroautos fahren dieses Jahr

Audi wird die ersten Elektroautos noch in diesem Jahr ausliefern und die...

Audi
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über Audi
Mehr zum Thema Autosalon Paris
Infiniti Project Black S (2018) Paris Auto Show
E-Auto
Porsche Classic UK
Mehr Oldtimer
10/2018; Lexus RC Facelift auf dem Pariser Autosalon 2018
Verkehr