Audi macht Avanti

Neuer sportlicher A6 Kombi

Foto: Computer-<br>Retusche: Nextline 2 Bilder

Zum Genfer Auto Salon im März 2005 präsentiert Audi die Neuauflage des A6 Avant - genau ein Jahr nach dem Debüt der neuen A6 Limousine, die jetzt im Frühjahr kommen wird. Erste Bilder, erste Infos.

Der neue Mittelklasse-Kombi von Audi hat acht Zentimeter mehr Radstand als der aktuelle A6 Avant und soll 50 bis 60 Liter mehr Ladevolumen bieten, obwohl die Dachlinie flacher verläuft als beim Vormodell. Um das Fahrzeuggewicht zu senken, sind Hauben, Türen und Teile des Fahrwerks aus Aluminium gefertigt. Als Extra gibt es Luftfederung für die Hinterachse.

Audi legt aber beim neuen A6 Avant weniger Wert aufs Einpacken als aufs Austeilen. Der auch stilistisch mit seinem markanten Grill, den ausgestellten Radhäusern und den breiten Rückleuchten sehr bullig wirkende Kombi ist rundum auf Sportlichkeit getrimmt und soll gegen den bereits in wenigen Wochen anrollenden neuen 5er-Touring von BMW positioniert werden.

Große Kombi-Titelstory ab Mittwoch (22.1.) in auto motor und sport

Lesen Sie mehr über den nächsten Audi A6 Avant und den neuen BMW Fünfer Touring in der Titelgeschichte von auto motor und sport Heft 3, das ab Mittwoch (21.1.) im Handel ist.

Hier finden Sie darüber hinaus alles Wissenswerte zu den Kombi-Neuheiten 2004/2005 - darunter Opel Astra Caravan, Audi A3 Sportback, Peugeot 407 Break, Jaguar X-Type Kombi, Volvo V50, Chrysler 300 C und Saab 9-3 Sportkombi.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Tim Ramms (MOTOR PRESSE STUTTGART), Patrick Glaser (Vialytics), Jörg Rheinläner (HUK Coburg) Mobility & Safety Award 2019 Vialytics gewinnt den Award Volvo Slippery Road Alert Volvo Hazard Light Alert und Slippery Road Alert Sicherheitssysteme serienmäßig und nachrüstbar
SUV Rivian R1T Rivian R1T im ersten Check Dieser Elektro-Pickup ist eine echte Wundertüte Erster Check Mercedes GLS Erster Check Mercedes GLS 2019 Mercedes Maximus
Mittelklasse Audi SQ5, Mercedes-AMG GLC 43, Exterieur Audi SQ5 gg. Mercedes-AMG GLC 43 Sportliche Mittelklasse-SUV im Test VW Passat Variant, Gebrauchtwagen-Check, asv2317 VW Passat Variant im Gebrauchtwagen-Check Auch als Gebrauchtwagen ein Publikumsliebling?
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken