Audi R8 LMS GT2 Audi

Audi R8 LMS GT2 für mehr Längsdynamik

Stärkstes Kundensport-Modell vorgestellt

Audi stellt mit dem R8 LMS GT2 seinen vierten Kundensport-Rennwagen vor. Mit 640 PS ist er stärker als die anderen drei.

Elf Jahre gibt es das Kundensport-Programm von Audi – nun stellen die Ingolstädter mit dem R8 LMS GT2 ihr viertes Kundensport-Modell vor. Der V10-Motor des Renners leistet 640 PS, womit er bei Audi umgehend zum stärksten Kundensport-Renner aufsteigt. Das Saug-Aggregat darf ohne Luftmengenbegrenzer arbeiten – der große Dachschnorchel sorgt für eine leistungssteigernde Extraportion Luft. Dank eines Gesamtgewichts von nur 1.350 Kilogramm ist der Sportler mit einem Leistungsgewicht von 2,1 Kilogramm pro PS unterwegs. Die niedrige Masse ermöglicht der Einsatz von Kunststofffenstern an der Front und an den Seiten, von Karbontüren und von viel Karbon im Innenraum. Da die Sicht nach hinten vom Ansaugtrakt des Motors verstellt ist, zeigt der Innenspiegel das Bild einer Heckkamera.

Audi R8 LMS GT2
Audi
Eine große Luftdüse auf dem Dach versorgt den Saugmotor mit zusätzlicher Atemluft.

Eigenständiges Fahrwerk

Im Vergleich zu den R8-GT3- und GT4-Modellen bekommt der GT2 neue Radaufhängungen vorn und hinten. Vorne arbeitet die auch im GT3 eingesetzte Bremse, hinten die aus dem GT4. ABS, Traktionskontrolle und ESP lassen sich an die jeweiligen Wünsche des Fahrers anpassen.

Audi R8 LMS GT2
Audi
Spartanischer Innenraum mit Überrollbügel, viel Karbon und einem Innenspiegel-Monitor.

Der R8 LMS GT2 ist für eine künftige Rennserie gedacht, die 2020 in Europa und Nordamerika starten soll. Sie setzt auf Rennwagen mit erhöhter Längsdynamik und füllt die Lücke zwischen GT4 und GT3. Audi sieht im R8 LMS GT2 den richtigen Sportwagen für Rennsport, Track Days und Veranstaltungen in Race Resorts.

Audis aktuell stärkster Kunden-Rennwagen: Der R8 LMS GT2 in Bildern.

Audi R8 LMS GT2
Audi R8 LMS GT2 Audi R8 LMS GT2 Audi R8 LMS GT2 Audi R8 LMS GT2 23 Bilder

Ab Dezember 2019

Der R8 LMS GT2 ist das vierte Audi-Kundensport-Modell, bisher gibt es schon Fahrzeuge für die Klassen TCR, GT3 und GT4. Die Auslieferungen des neuen GT2 beginnen im Dezember 2019, die Preise starten bei 402.220 Euro.

Audi R8 LMS GT2 für 2020 im Video.
2:19 Min.
Motorsport Motorsport Marco Wittmann - BMW - DTM - Assen Gala-Auftritt von Marco Wittmann DTM in Assen 2019

Marco Wittmann war der große Gewinner in Assen.

Audi R8
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Audi R8
Mehr zum Thema Goodwood - Festival of Speed
Abt Extreme E Odyssey 21
Mehr Motorsport
07/2019, Aston Martin Vantage Heritage Racing Editions
Neuheiten
Damon Hill - Schumacher-Benetton B191 1992 - Goodwood 2019
Aktuell