Audi RS4

Familienzuwachs

Foto: Audi 6 Bilder

Audi bietet den RS4 ab Sommer auch als Cabrio und als Kombi an. Die Preise für die sportlichen Top-Modelle der Baureihe beginnen bei 71.590 Euro

Diesen Preis rufen die Händler für den RS4 Avant auf, der ab Ende Juli in den Schauräumen steht. Das RS4-Cabrio steht mit einem Startpreis von mindestens 82.900 Euro in den Preislisten.

Wie die Limousine werden auch Cabrio und Avant von einem 4,2 Liter großen V8-Motor angetrieben. Er leistet 420 PS und treibt mit maximal 430 Newtonmeter Drehmoment alle Räder an. So beschleunigt der Benzindirekteinspritzer Cabrio und Kombi in 4,9 Sekunden von Null auf 100 km/h. Beide Modelle erreichen eine
abgeregelte Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h. Ihren Verbrauch gibt Audi mit 13,5 (Avant) und 13,9 (Cabrio) Litern auf 100 Kilometer an.

Zum stärkeren Motor gibt es ein straff abgestimmtes Fahrwerk, einen etwas hecklastig ausgelegten Allradantrieb, stärkere Bremsen und ein gegenüber den Basis-Modellen modifiziertes Design. Dazu zählen unter anderem zusätzliche Lufteinlässe hinter den Stoßfängern, verbreiterte Seitenschweller, zwei Auspuff-Endrohre und verchromte Außenspiegel. Zur RS-Serienausstattung zählen zudem Klimaautomatik, Einparkhilfe, Xenonleuchten und Sportfahrwerk.

Eine neue Option für alle RS-Modelle ist eine Keramik-Bremse, die für 5.800 Euro mehr Biss und eine längere Lebensdauer verspricht.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Audi A6 & A8 Neuer V8 Audi Neues für A3 und A4
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen TTP Tuning Porsche Cayman GT4 Fahrbericht Sportscars & Tuning Umbruch in der Tuning-Branche Tuner in der WLTP-Falle Puritalia Berlinetta Puritalia Berlinetta Sport-Coupé mit 965-Hybrid-PS
SUV Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar
Oldtimer & Youngtimer 02/2019, 1987 Buick GNX Versteigerung Buick GNX von 1987 Coupé mit 8,5 Meilen für 177.000 Euro verkauft 04/2012, Mercedes G-Klasse Mercedes G-Klasse Historie 40 Jahre Mercedes G