Audi schnürt Rettungspaket für Händler

Foto: Audi

Audi hat nach Informationen von auto motor und sport ein millionenschweres Hilfsprogramm aufgelegt, um seinen Vertriebspartnern über die Absatzkrise zu helfen. "Wir lassen unsere Partner auch in Krisenzeiten nicht im Regen stehen", sagte Jörg Felske, Leiter Vertrieb Deutschland.

"Schon zu Jahresbeginn hatten wir Maßnahmen in die Wege geleitet, die wir nun noch mal verstärken. Wir werden dafür in diesem Jahr einen hohen zweistelligen Millionbetrag zur Verfügung stellen." Und so sieht Felskes Plan, der auto motor und sport exklusiv vorliegt, aus: "Wir haben ein neues Audi-Restwertmodell eingeführt, bei dem die Leasing-Restwert-Risiken auf Hersteller, Herstellerbank und Händler verteilt werden."

Damit trägt der Händler nicht mehr allein das Risiko, wenn Gebrauchtwagen am Ende der Leasingzeit nicht zum erwarteten Restwert vermarktet werden können.

Seit November gibt es die Regelung, dass Händler heute Autos neu von Audi beziehen können, sie aber erst spätestens fünf Monate später bezahlen müssen. "Damit wollen wir kurzfristige Liquiditätsengpässe vermeiden", so Felske. Aus dem Grund stellt Audi den Händlern verstärkt auf eigene Kosten und Risiken junge Gebrauchtwagen zur Vermarktung zur Verfügung. Die Unterstützungsmittel für die Bereitstellung von Vorführwagen wurden verdoppelt.

Außerdem wurde das Servicenetz konsolidiert. Im Laufe des Jahres einigte sich das Unternehmen mit 350 Servicebetrieben über eine einvernehmliche Vertragsauflösung. Audi verpflichtete sich dabei, die Betriebskennzeichnung und Ersatzteile zurückzukaufen. "Das bringt unseren bestehenden Servicebetrieben zusätzliche Erträge, die sie brauchen, um betriebswirtschaftlich rentabel arbeiten zu können", erklärt Felske den Schritt.

Neues Heft
Top Aktuell Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzer mit 707 PS
Beliebte Artikel Audi auch im 3. Quartal im Aufwind Audi-Werk Changun Neuer Erfolgsgarant
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli
Allrad Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzer mit 707 PS Audi Q3 Fahrbericht (2018) Audi Q3 (2018) Fahrbericht Näher am Q5 als am Q2
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018