Audi TT S-Line

Dynamik im Doppelpack

Foto: Audi 14 Bilder

Ab sofort bietet Audi für das TT Coupé zwei S-Line-Pakete an, die zahlreiche optische und funktionale Sonderausstattungen umfassen. Beide stehen sowohl für den 2.0 TFSI als auch für den 3.2 V6 quattro zur Verfügung und sind auch miteinander kombinierbar.

Das 1.800 Euro teure S-Line-Sportpaket kombiniert ein Sportfahrwerk (mit 10 Millimeter tieferer Trimmlage) und Aluminiumräder im 18 Zoll-Format und Fünfspeichen-Design, wahlweise auch 19 Zoll große Aluminiumräder im 20-Speichen-Design oder Sieben-Doppelspeichen-Design. Hinzu kommen S-Line-Logos auf Türeinstiegsleisten und den vorderen Kotflügeln.

Das Interieur wird mit Sportlederlenkrad, Sportsitzen in einer Stoff/Leder-Kombination aufgewertet. Ein verkürzter Schalthebel mit Schaltknauf aus perforiertem Leder und die erweiterte Aluminiumoptik runden das Paket ab. Die exklusiven Außenfarben "Misanorot" und "Avussilber" sind beim Sportpaket zum Metallic-/Perleffektpreis bestellbar.

Das S-Line-Exterieurpaket kostet 1.300 Euro und zeichnet sich durch eigenständige Stoßfänger vorne und hinten sowie das seitliche Kühlergitter in der Front aus. Der Diffusoreinsatz am Heck sowie die mittlere Frontspoilerlippe sind in "Platinumgrau" abgesetzt. Auch beim Exterieurpaket gehören S-Line-Logos zum Umfang.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Luxemburg Wohnmobil-Tour Luxemburg Durch die Ardennen-Region Éislek Skydancer Apero (2019)
CARAVANING
Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote