Audi verhandelt Zukunfts-Pakt

Jobgarantie bis 2020 verlängert

Audi Produktion Foto: Audi

Zum Auftakt über die Verhandlungen zum Audi-Zukunfts-Pakt hat Audi-Chef Stadler die bestehende Beschäftigungsgarantie für die rund 61.000 Mitarbeiter um zwei Jahre bis 2020 verlängert.

Stadler gab die Beschäftigungssicherung am Montag (5.12.2016) während der Betriebsversammlung im Werk Ingolstadt bekannt. Mit der Vereinbarung „Audi.Zukunft.“ plant der Automobilhersteller, die Kernpunkte seiner Unternehmensstrategie 2025 umzusetzen.

Im Zuge der Verhandlungen will Audi beispielsweise die Technologiekompetenz in Deutschland ausbauen und die Effizienz der Heimatwerke stärken. Auch die Standortfrage für weitere Elektromodelle und Ideen für zukunftsweisende Geschäftsfelder stehen auf der Agenda. Der Pakt soll außerdem eine weitere Jobgarantie beinhalten, die die Beschäftigung der Stammbelegschaft weit bis in die kommende Dekade hinein schützt. Die Verlängerung der Beschäftigungsgarantie bis 2020 sei dabei nur der Startschuss.

Unternehmensleitung und Betriebsrat planen, die gemeinsame Vereinbarung „Audi.Zukunft.“ im Laufe des kommenden Jahres abzuschließen.

Neues Heft
Top Aktuell McLaren 600LT McLaren 600LT (2018) So fährt der 911-Turbo-Rivale
Beliebte Artikel Matthias Müller Roadmap E - Elektro-Strategie bis 2030 So will VW-Boss Müller VW fit machen Audi Q3 Audi-Strategie bis 2025 Vorsprung durch Taktik
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen McLaren 600LT McLaren 600LT (2018) So fährt der 911-Turbo-Rivale Porsche 911 GT3 992 Erlkönig Porsche 911 GT3 992 Erlkönig Es wird weiter gesaugt
Allrad Brabus 700 Widestar Mercedes G 63 Tuning für Mercedes G-Klasse G 63 AMG mit 700 PS Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Neuer Schlechtwege-Kombi
Oldtimer & Youngtimer Volkswagen Käfer Export (1948) VW-Auktion in Schweden 130.200 Euro für einen Käfer ams Hefte stapel Archiv digital Zwischengas auto motor und sport-Archiv Alte Hefte digital durchsuchen!