Aufgeschnappt!

Droht Spyker Ausverkauf?

07/2014, Spyker Auktion Versteigerung Foto: Troostwijk Auctions and Valuations 37 Bilder

Dem niederländischen Sportwagenbauer Spyker droht neues Ungemach. Nach Angaben niederländischer Medien sollen verschiedene Unternehmenswerte versteigert werden, um Steuerschulden zu tilgen.

Das niederländische Auktionshaus Troostwijk soll für den Zeitraum vom 25. bis zum 28. Juli einen Besichtigungstermin für Inventar eines Sportwagenbauers angesetzt haben.

Zu ersteigern gibt es unter anderem diverse Fahrzeuge, Prototypen, Rennwagen und Motoren. Als Besichtigungsort ist das Spyker-Hauptquartier angegeben. Zu den Offerten zählen unter anderem ein Spyker C8 Aileron, ein Spyker C8 Aileron Spyder, ein Spyker C12 Zagato und ein Prototyp des Peking-to-Paris-Luxus-SUV. Angeblich sollen mit dem Auktionserlös Steuerschulden des Sportwagenbauers abgelöst werden.

Spyker-CEO Victor Muller hat gegenüber Autoblog.nl dagegen betont, dass die Steuerschulden bereits getilgt seien. Das Auktionshaus hält dagegen am angesetzten Versteigerungstermin fest.

Neues Heft
Top Aktuell Suzuki Ignis 1.2 Allgrip Zulassungen Baureihen November 2018 Bestseller und Zulassungszwerge
Beliebte Artikel 08/2013 Spyker Venator B6 Spyder Spyker B6 Venator Spyder Concept Holland-Sportler verliert Dach Spyker B6 Venator Spyker B6 Venator in Genf Neustart für Sportwagenbauer
Anzeige
Sportwagen Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019
Allrad Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker