"Aufgeschnappt!"

Zwei neue BMW M-Modelle

Erlkönig BMW M4 Coupé Foto: SB-Medien 32 Bilder

Die neuen BMW M3 und M4-Modelle werden Anfang 2014 auf der Detroit Motor-Show debütieren. In Pebble Beach soll aber bereits eine Studie zu sehen sein und die kommende 2er Serie erhält ebenfalls eine M-Badge-Variante.

Der neue BMW 3er ist bereits im Handel, das BMW 4er Coupé bereits präsentiert. Doch die Fans warten noch auf die potenten M-Modelle M3 und M4. Die Serienversionen sollen auf der Detroit Auto Show 2014 im Januar ins Rampenlicht rollen.

BMW M4 Concept in Pebble Beach

Britische Medien berichten aber, dass bereits auf dem Pebble Beach Concours d'Elegance Mitte August ein seriennahes BMW M4 Concept stehen soll - ausgerüstet mit den typischen M-Insignien: neue Schürzen vorne und hinten, neue Seitenschwellerverkleidungen, neue Felgen sowie aufgerüsteter Technik. M3 und M4 werden einen Dreiliter-Biturbo-Reihensechszylinder tragen, der es auf rund 450 PS und 550 Nm bringen soll.

Aber auch eine Klasse darunter machen sich nach Informationen von "Auto Express" M-Gerüchte breit. Das 1er Coupé und das 1er Cabrio werden analog zur 3er-Reihe künftig als weiter hinterradgetriebene Modelle in die neue 2er-Baureihe ausgelagert. Top-Version wird dann zwar kein echtes M-Modell, aber ein M235i mit zahlreichen M-Bauteilen, der das bekannt flotte BMW 1er M Coupé auf der Nordschleife alt aussehen lassen soll. Zum Artikel.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Hymer B MC EHG-Verkauf Thor will nachverhandeln Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen
CARAVANING
Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken