Aus für Wolga

Chrysler kommt

Foto: Wolga

Der Autoklassiker Wolga, seit Jahrzehnten der Inbegriff des Dienstwagens russischer Beamter, soll in zwei Jahren Chrysler-Auslaufmodellen weichen.

Der russische Milliardär Oleg Deripaska, dem der Wolga-Hersteller GAZ in Nischni Nowgorod gehört, habe in den USA Ausrüstung und Lizenzen für die Produktion der Modelle Chrysler Sebring und Dodge Stratus erworben, berichtete die Moskauer Wirtschaftszeitung "Wedomosti" am Montag (17.4.). Die US-Wagen sollen unter einer russischen Marke verkauft werden.

Das GAZ-Werk, das 150 Millionen US-Dollar (124 Mio Euro) in das Projekt investiere, wolle spätestens Anfang 2008 bis zu 65.000 Fahrzeuge beider Modelle im Jahr montieren. Daimler-Chrysler verkaufe zum ersten Mal komplett einen Betrieb und eine Lizenz für die Herstellung von Wagen ins Ausland, deren Montage in den USA eingestellt werde, schrieb das Blatt. Die Ausrüstung komme aus dem Werk Sterling Heights im US-Staat Michigan.

GAZ wolle mit Daimler-Chrysler auch einen mehrjährigen Vertrag für die Lieferung von Motoren aus dem mexikanischen Werk Saltillo unterzeichnen. In diesem Jahr sollen noch gut 50.000 Wolgas gebaut werden. Deripaska hatte schon länger Pläne, die Produktion der veralteten und reparaturanfälligen Wolga-Modelle einzustellen. Die Regierung in Moskau will die russische Autoindustrie, die unter dem steigenden Absatz westlicher Modelle leidet, unter dem Dach einer Staatsholding bündeln.

Neues Heft
Top Aktuell Skoda Kodiaq GT Neuer Skoda Kodiaq GT (2018) Das SUV-Coupé erstmals erwischt
Beliebte Artikel Wolga Ein Russe tritt ab Wolga GAZ 31105 Der Ostbote kommt
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Lamborghini Huracán Performante, Chevrolet Corvette Z06, Mercedes-AMG GT R, McLaren 720S, Porsche 911 GT3, Audi R8 V10 Plus, Honda NSX, Exterieur Sportwagen-Neuzulassungen September WLTP wirbelt Sportwagen durcheinander sportauto Winterreifentest 2018, BMW M2, Handling Winterreifentest 2018 für Sportwagen Wie gut ist eine Mischbereifung?
Allrad Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV 10/2018, Bollinger B2 Pick-up Bollinger B2 mit E-Antrieb Elektro-Pick-up im Defender-Style
Oldtimer & Youngtimer Veterama 2018 Mannheim Veterama Mannheim 2018 Tops & Flops Motor Klassik Oldtimer Winterpause Checkliste So überwintern Autos richtig 16 Tipps für Ihren Oldtimer