auto motor und sport im neuen Design
  • 07
    Tage
  • 10
    Stunden
  • 38
    Minuten

Auto-Design 2010

Die schönsten Design-Studien des Jahres

Foto: Mercedes 30 Bilder

Die Concept Cars von Marken wie Mercedes, BMW, Opel und Porsche geben nicht nur einen Ausblick auf die Formensprache von morgen, sie treten auch mit Umwelttechnologien der Zukunft an.

Wer sich den Mercedes F800 genauer ansieht, kann sich in etwa vorstellen, wie die nächste C-Klasse aussehen wird, die 2014 debütiert. Die Mercedes-Studie, die erstmals auf dem Genfer Auto Salon gezeigt wurde, zeigt im Bereich der Frontpartie mit dem dicken, dreidimensionalen Stern im Grill viele Ähnlichkeiten zu der Mittelklasselimousine.

Design-Studien 2010: Mercedes trumpft mit dem F800 auf

Auch innen gibt Captain Future einen Ausblick, wohin bei Mercedes zukünftig die Reise in Sachen Bedienphilosophie geht: Statt eines Dreh-Drückstellers wird der F800 über ein Cam-Touch-Pad bedient, bei der eine Kamera die Bewegungen der Hand auf einem speziellen Feld in der Mittelkonsole filmt und auf den Bildschirm überträgt. Das Ganze gleicht dem Umgang mit i-Phone und i-Pad von Apple und hat den Vorteil, dass der Fahrer nicht den Blick von der Straße wenden muss.

Wäre der Mercedes F800 zu kaufen, dann könnte der Kunde wählen, ob er den Viertürer als Plug-in-Hybrid haben möchte, der ihm 30 Kilometer rein elektrisches Fahren ermöglicht, oder ob er die Brennstoffzellenvariante vorziehen würde. Die erzeugt den Strom direkt an Bord des F800 und bringt es so auf rund 600 Kilometer Reichweite.

Design-Studien 2010: das BMW Gran Coupé kommt 2012 in Serie

Als BMW-Designchef Adrian van Hooydonk am Rande der der Peking Motor Show 2010  das Tuch vom BMW Gran Coupé zog, stand ebenfalls komplett neue Modellvariante vor dem Publikum. Mit dem viertürigen Coupé will BMW ab 2012 gegen den Mercedes CLS antreten, der bereits in diesem Jahr auf dem Pariser Salon präsentiert wird. Ach ja, und mit dem Gran Coupé gibt BMW auch einen Ausblick auf die Optik des neuen 6ers, der Anfang nächsten Jahres in den Verkauf geht.


Porsche 918: Emissionsfrei im Porsche um die Nordschleife

Porsche zeigt mit dem 918 Hybrid Nachfolger des Carrera GT – mit dem kleinen Unterschied, dass das neue Modell theoretisch rein elektrisch die Nordschleife des Nürburgringes umrunden könnte und im Schnitt mit rund drei Litern/100 km weniger verbraucht als ein Toyota Prius. Klar, das ist noch Zukunftsmusik – aber wenn man nicht mal mehr mit  Studien wie dem Rinspeed UC?, Honda 3R-C oder VW Jetta Coupé und den vielen anderen neuen Concept Cars des ersten Halbjahres 2010 träumen darf, wann dann? 

Sie wollen ein Mercedes E-Klasse Cabrio gewinnen? Im Wert von 69 000 Euro? Dann wählen Sie hier bei der großen auto motor und sport-Leserwahl "Beste Designneuheit 2010" die schönsten Autos des Jahres!

Neues Heft
Top Aktuell Subaru WRX STi S209 Subaru WRX STi S209 Erstes Bild des neuen Sportlers
Beliebte Artikel VW-Designchef Walter de Silva VW-Designchef de Silva "VW soll universellere Marke werden" Ferrari 599 Hy-KERS Autosalon Genf 2010 Begleiten Sie uns auf die Reise in die Zukunft
Anzeige
Sportwagen Toyota GR Supra A90 (2019) 2020 Ford Mustang Shelby GT500 - Muscle Car - Carbon Fiber Track Package Ford Mustang Shelby GT500 (2019) Power-Pony mit über 700 PS
SUV Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2018) Achtsitzer Korea-SUV Audi Q2 2.0 TDI Quattro, BMW X2 xDrive 18d, Exterieur SUV Neuzulassungen 2018 Auf diese SUV fährt Deutschland ab
Oldtimer & Youngtimer BMW 5er E34 Scheunenfund Bulgarien BMW-Scheunenfund Elf alte 5er in Bulgarien entdeckt Everytimer ETA 02 BMW 1er Cabrio Umbau Everytimer ETA 02 Retro-Cabrio auf BMW 1er-Basis