Schaeffler Logo Schaeffler

auto motor und sport-Kongress 2013

Dr. Axel Claus Heitmann

Dr. Axel Claus Heitmann begann seine Karriere bei der Bayer AG in den Bereichen Kautschuk und Polymer und ist seit 2004 Vorstandsvorsitzender der Lanxess AG. Auf dem auto motor und sport-Kongress 2013 hält er ein Impulsreferat zu den Innovationen und Veränderungen im Geschäftsmodell Automobil.

Dr. Axel C. Heitmann wurde am 2. Oktober 1959 in Hamburg geboren. Sein Studium der Chemie an der Universität Hamburg und der University of Southampton (UK) schloss er 1988 mit der Promotion zum Dr. rer. nat. ab. 1989 trat er in die Bayer AG ein. Im Rahmen eines Trainee-Programms durchlief er von 1989 bis 1991 verschiedene Stationen in den Bereichen Zentrale Forschung, Anwendungstechnik und Produktion.

Nach zwei Jahren Betriebsleitung folgte ein Wechsel zu Bayer UK als Leiter des Kautschuk-Standortes Bromsgrove. 1996 übernahm Heitmann die Leitung Produktion & Technik von PolymerLatex, dem damals neu gegründeten Gemeinschaftsunternehmen der Bayer AG und der Degussa AG. Von März 1999 bis zum 31. Januar 2002 führte er die Bayer-Tochtergesellschaft Wolff Walsrode. Anschließend übernahm er die Leitung des Geschäftsbereichs Kautschuk der Bayer AG. Am 1. Juli 2002 wurde er ins Executive
Committee von Bayer Polymers berufen. Als Mitglied dieses Gremiums leitete Heitmann von 2002 bis Mitte 2004 die Aktivitäten von Bayer Polymers APAC mit Sitz in Shanghai.

Am 16. September 2004 wurde Heitmann zum Vorstandsvorsitzenden der LANXESS AG bestellt. Seit 22. September 2006 ist er Mitglied im Präsidium des Verbandes der Chemischen Industrie.

Weitere externe Mandate:
Mitglied im Asien-Pazifik-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft (APA)
Mitglied des Kuratoriums des Konvent für Deutschland e. V.
Mitglied im Landeskuratorium NRW des Stifterverbands für die Deutsche Wissenschaft
Mitglied des Wirtschaftsbeirats des Goethe-Instituts
Vorstandsmitglied des Kuratoriums KölnMusik e. V.

Axel Claus Heitmann ist verheiratet und hat zwei Kinder.


Zur Startseite
Verkehr Verkehr Opel-Chef Karl-Thomas Neumann Interview Ex-Opel-Chef wendet sich eigenen Projekten zu Karl-Thomas Neumann verlässt Vorstandsposten

Neumann bleibt aber Investor beim kalifornischen Startup Canoo .

Mehr zum Thema auto motor und sport Kongress
Daimler Chef, Dieter Zetsche, Interview, Kongress Mobilität der Zukunft 2019, ams1119
Politik & Wirtschaft
Vialytics
Startups
auto motor und sport Kongress 2019 Aufmacher Teaser
Politik & Wirtschaft