Prof. Dr.-Ing. Su Zhou, Lehrstuhlinhaber für innovative Fahrzeugantriebe an der Tongji Universität Chen Yi Fan

auto motor und sport-Kongress 2012: Redner Su Zhou

Panel 2: Hat der Verbrennungsmotor eine Zukunft? Prof. Dr.-Ing. Su Zhou

Dr.-Ing. Su Zhou ist Professor an der chinesischen Tongji Universität in China. Als Inhaber des Lehrstuhls für innovative Fahrzeugantriebe lehrt und forscht er im Bereich E-Antriebe und Brennstoffzelle.

Prof. Dr.-Ing. Su Zhou wurde 1961 geboren, absolvierte seinen Master-Abschluß als Ingenieur 1986 in China und promovierte 1993 in Deutschland im Fachgebiet Elektrotechnik. 1995 nahm er eine Professur für Automationstechnik an der Qingdao Universität in China an. Vier Jahre später erfolgte der nächste Deutschlandaufenthalt, diesmal verbunden mit einer Lehr- und Forschertätigkeit im Bereich Verfahrenstechnik an der Universität Magdeburg von 1999 bis 2001. Es folgten Anstellungen als Ingenieur bei den Firmen XcellSis (Abteilung Steuerung & Simulation, 2001-2004) und der Webasto GmbH (Projektleiter, 2004-2006) in Deutschland.

Seit 2006 ist Su Zhou ordentlicher Professor am Chinesisch-Deutschen Hochschulkolleg (CDHK) der Tongji Universität in China. Er lehrt am Automobilwissenschaftlichen Zentrum und ist Inhaber des Lehrstuhls für innovative Fahrzeugantriebe. Sein Forschungsschwerpunkt liegt in der Modellierung, Simulation und Steuerung innovativer Antriebe, darunter Brennstoffzellen, Akku-Technologie und Elektromotoren. Prof. Dr.-Ing. Su Zhou kann auf über 100 wissenschaftliche Veröffentlichungen und mehr als 20 Patente verweisen.


Mehr zum Thema auto motor und sport Kongress
ams-Kongress 2021
Tech & Zukunft
TechnikProfi_2021_06_03_1
Alternative Antriebe
Politik & Wirtschaft
Mehr anzeigen