Ian Callum im Porträt

Er soll Jaguar jünger wirken lassen

Ian Callum Foto: Jaguar 10 Bilder

1999 ergatterte Ian Callum den Posten des Jaguar-Designchef und führte bei der englischen Nobelmarke einen radikalen Designwechsel durch. Die aktuellen Modelle von XK, XF und vor allem des XJ haben mit ihren Vorgängern kaum noch etwas gemein.

Der Name Callum ist in der Designerszene ein großer Begriff: Nicht nur, weil Ian Callum seit 30 Jahren zu dieser Szene zählt, sondern weil auch sein Bruder Moray Callum ein erfolgreicher Autodesigner derzeit als Stylingchef bei Ford USA ist.

Ian Callum ist seit 1999 Designchef bei Jaguar

Ian Callum wurde am 30. Juli 1954 in Dumfries/Schottland geboren und begann seine Laufbahn zunächst mit einem Designstudium an der Glasgow School of Art, bevor er seinen Master am Royal College of Art in London machte. Von 1979 bis 1988 war er ebenfalls bei Ford tätig und in den Studios in England, den USA, Deutschland, Japan und Australien beschäftigt. Der Durchbruch gelang ihm als Designchef bei TWR, wo er Fremdentwicklungen durchführte und unter anderem die Form der Aston Martin-Modelle DB7, Vanquish und Vantage entwarf.

1999 ergatterte Ian Callum den Posten des Jaguar-Designchef und führte bei der englischen Nobelmarke einen radikalen Designwechsel durch. Die aktuellen Modelle von XK, XF und vor allem des XJ haben mit ihren Vorgängern kaum noch etwas gemein. Ian Callums Aufgabe ist es, mit viel moderneren Interpretationen eine jüngere Kundschaft anzusprechen. So verfügt der XJ über ein hochmodernes Multimedia-System, das nicht zuletzt neue Kunden des indischen Jaguar-Besitzers Tata gefallen soll. Für seine Arbeit erhielt Ian Callum unter anderem den Jim Clark Memorial Awards.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Luxemburg Wohnmobil-Tour Luxemburg Durch die Ardennen-Region Éislek Skydancer Apero (2019)
CARAVANING
Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote