Autokauf

Wert oft unterschätzt

Foto: dpa

Je älter ein Auto, umso größer ist die Neigung, dass private Autohalter den Wert ihres Fahrzeuges unterschätzen. Das ist Resultat einer repräsentativen Studie, die der Internet-Automarkt "mobile.de" mit TNS Infratest durchgeführt hat.

Folgt man den Ergebnissen, dann schätzen 56 Prozent der Fahrzeughalter den Wert ihrer Autos niedriger ein als dies tatsächlich der Fall ist. In Euro und Cent heißt dies: Der von den Fahrzeughaltern vermutete Wert der Autos liegt um 1.688 Euro unter dem Angebotspreis gleicher Modelle auf dem online-Markt.

Grundsätzlich zeigten sich bei der Befragung zwei Trends: Je jünger die Fahrzeughalter, desto höher war der Anteil derer, die den Autowert unterschätzen. Und: Je niedriger das Haushaltseinkommen umso höher die Unterschätzung des Autowerts. Autobesitzer mit niedrigem Einkommen lagen zu über 60 Prozent neben dem tatsächlichen Wert. Topverdiener können offenbar besser rechnen. Aber auch diese verfehlten in 22 Prozent der Fälle den tatsächlichen Fahrzeugwert.

Ein anderer Trend aus der Studie: Je älter die Fahrzeuge, umso größer das Außmaß der Unterschätzung. Bei Autos mit einem durchschnittlichen Wert von 1.000 Euro wurde von den potenziellen Verkäufern ein Durchschnittswert von knapp 500 Euro geschätzt.

Angenehmer Umkehrschluss für Autokäufer: Gerade im Segment günstiger Fahrzeuge ist die Wahrscheinlichkeit, beim Privatkauf ein echtes Schnäppchen zu landen sehr groß.

Für die Studie mussten 1.005 Autohalter zunächst den jeweiligen Wert ihres Fahrzeugs schätzen. Anschließend wurde der Schätzwert mit dem aktuellen durchschnittlichen Angebotspreis des Fahrzeugs bei "mobile.de" abgeglichen. Die Fahrzeugbörse hat alleine auf seiner Seite in Deutschland über eine Million Fahrzeuge eingestellt. "mobile.de" ist seit Anfang Juli Kooperationspartner von auto-motor-und-sport.de.

Schätzwert in EuroAbweichung zum tatsächlichen Marktwert
unter 1.000107 %
1.000 - 2.50086 %
2.500 - 5.00041 %
5.000 - 7.00028 %
7.500 - 10.00020 %
10.000 - 15.00018 %
15.000 - 20.00012 %

Die neue Ausgabe als PDF
SUV Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen Audi Q2 2.0 TDI Quattro, BMW X2 xDrive 18d, Exterieur SUV Neuzulassungen 2018 Auf diese SUV fährt Deutschland ab
Promobil
Bravia Campingbus Mercedes (2019) Bravia Swan 699 (2019) Erster Mercedes-Bus der Slowenen Spacecamper Limited (2019) Spacecamper Limited (2019) Campervan-Allrounder auf VW T6
CARAVANING
LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan Kabe Imperial 780 TDL FK KS Außen Kabe Neuheiten 2019 Royal 780 TDL FK mit Frontküche
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote