Bangkok Motor Show 2010 Bangkok Motor Show
116 Bilder

Bangkok Motor Show 2010 - Automesse in Thailand

Automesse im Zeichen der Umwelt

Vom 26. März bis zum 6. April findet in Thailand die 31. Internationale Bangkok Motor Show statt.  Die asiatische Autoshow steht unter dem Motto "Ecology Driving Save the Earth". Neben dem Umweltaspekt setzt aber auch die Prämierung der Miss Motorshow ein besonderes Highlight.

CO2-Reduzierung ist auch das Schlagwort in Thailand. Im Bewusstsein der globalen Erwärmung sind so auch hier geringe Verbräuche und Emissionen die Haupthemen der Automesse. Erwartet werden bis zum 6. April rund 1,6 Millionen Besucher, die sich auf den 78.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche um die 130 Aussteller aus elf Ländern scharen.

Zahlreiche Shows sollen die Besucher locken

Neben den Neuheiten, Conceptcars, Motorrädern, Booten und Zubehörteilen sollen auch zahlreiche Sondershows die Besucher locken. In eigenen Ausstellungen gezeigt werden Oldtimer und alte Motorräder. Eine eigene Show unterhalten auch ein VW-Club, ein Mustang-Club und ein Mini-Club. Darüber hinaus gibt es einen Offroad-Parcours, eine Nacht-Rallye sowie einen Audio-Anlagen-Contest.

Ein weiteres Highlight bildet mit Sicherheit die Krönung der Miss Motorshow 2010, die bereits im Vorfeld der Autoshow gewählt wurde.

Zur Startseite
SUV Tuning Manhart GC800 Jeep Trackhawk Tuning Der erste Jeep von BMW-Tuner Manhart Grand Cherokee Trackhawk als Sportwagen-Killer

Amerikanisches Debüt mit mehr als 800 PS.

Mehr zum Thema Bangkok Motor Show
Isuzu Bangkok Motorshow Messegirls Girls
Verkehr
Bangkok Motor Show 2010
Themen