BBS produziert trotz Insolvenz erstmal weiter

Foto: BBS

Die Produktion beim Felgenhersteller BBS in Schiltach, der am Dienstag den Antrag auf Insolvenz bekannt gegeben hatte, geht weiter. Dies bestätigte ein Sprecher der IG Metall am Mittwoch (7.2.).

Das Unternehmen selbst, das sowohl das Formel-1-Team von Ferrari mit Sportfelgen ausrüstet, wie Erstausrüster mehrerer Automobilfirmen ist, hüllte sich am Mittwoch (7.2) in Schweigen.

Als Grund für die Zahlungsunfähigkeit hatte BBS am Dienstag den Widerstand einer Bank für die angestrebte Rettungslösung angegeben. BBS gilt als Technologierführer für Leichtmetallräder. Das Amtsgericht Rottweil, so war zu erfahren, dürfte noch am Mittwoch einen vorläufigen Insolvenzverwalter bestellen.

Der Sprecher der IG Metall sagte, man sehe für BBS gute Chancen für ein Weiterbestehen. Aufträge seien genügend vorhanden. Auch gebe es für die Leichtmetallräder einen guten Markt. Die Löhne für den Monat Januar seien voll bezahlt worden.

Das Unternehmen produziert mit 650 Mitarbeitern in Schiltach und mit über 100 Mitarbeitern Herbolzheim (Kreis Emmendingen) Räder. Weltweit arbeiten im BBS-Konzern etwa 1.200 Personen. Für das Jahr 2006 hatte BBS einen Umsatz von rund 200 Millionen Euro angepeilt. Wegen hoher Aluminiumpreise hatte BBS im ersten Halbjahr 2006 einen Fehlbetrag von 3,8 Millionen Euro ausgewiesen.

BBS hatte am Dienstag mitgeteilt, dass Großkunden des Unternehmens bereit gewesen seien die erforderliche Liquidität durch größere Vorfälligkeitszahlungen zu stellen. Die Umsetzung dieses Rettungskonzepts sei aber am Widerstand einer Bank gescheitert.

Neues Heft
Top Aktuell Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert
Beliebte Artikel 11/2018, Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender des VW-Konzerns VW überarbeitet 5-Jahres-Plan 44 Milliarden für E-Autos 11/2018, JLR GLOSA Jaguar Land Rover GLOSA Neuer Assistent auf V2X-Basis
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu